9GAG

Letzte Aktualisierung am 11.07.2019 | 27 Aufrufe | Fehler melden

#Überblick | #Verbreitung | #Besonderheiten

Überblick

Die englischsprachige Online-Plattform 9GAG bietet Nutzern die Möglichkeit Bilder, GIF’s, Memes und Videos zu teilen. Die Inhalte sind in den meisten Fällen humoristisch.

Die Seite wurde am 1. Juli 2008 von dem Honkonger Geschäftsmann Ray Chan, seinem Bruder Chris Chan sowie Brian Yu, Derek Chan und Marco Fung ins Leben gerufen – erst als Nebenprojekt, ab 2011 mit vollem Fokus darauf.

Seitdem hat sich 9GAG zu einer der beliebtesten Humor-Webseite der Welt entwickelt und ist die Geburtsstätte vieler berühmter Memes und Videos.

Auch wenn die Seite in den USA gehostet wird, unterhält das Unternehmen auch in Hongkong eine Geschäftszentrale, dessen CEO nach wie vor Ray Chan ist.

9GAG ist aufgebaut wie ein Blog und hat sowohl eine Kommentarfunktion und eine Like/Dislike-Möglichkeit, wie man sie von YouTube kennt.

Darüber hinaus sind die Memes, Rage Comics und Videos in diversen Rubriken aufgeteilt, sodass eine simple Übersicht erzeugt wird.

Öffentliches Interesse

Verbreitung

Man kann guten Gewissens behaupten, dass 9GAG die Nummer Eins unter den Witze-Seiten weltweit ist. Bereits unter allen Top-Adressen weltweit, unabhängig ihrer Kategorie, nimmt sie Platz 300 ein (Quelle: SimilarWeb; Stand: 11.07.2019).

Besonders beliebt ist die Internetseite in Deutschland: Fast 10 Prozent der mehr als 140 Millionen monatlichen Besucher kommen aus dem Land.

Direkt danach folgen der Anzahl nach die Vereinigten Staaten, Frankreich und Brasilien.

Mehr als 80 % der Besucher landen direkt auf der Seite, ohne Umwege über Suchmaschinen wie Google oder Social Media-Plattformen zu nehmen.

Der Großteil verwendet die App, um durch die aktuellen Beiträge auf der Startseite zu scrollen.

Besonderheiten

In der Geschichte jeder älteren Internet-Plattform passieren Ereignisse, welche die jeweiligen Seiten sowohl positiv als auch negativ beeinflussen können.

Im Falle von 9GAG waren es u. a. die Fehde mit dem Imageboard 4chan 2011, der Burger-Wettbewerb in Deutschland oder der Zusammenhang zum Amoklauf von Aurora 2012.

Neben der eigentlichen App, die ein Pendant zu der Webpräsenz ist und bereits 2014 veröffentlicht wurde, bietet 9GAG auch eine TV-App an, die sich rein auf Videos konzentriert.

Darüber hinaus hat die Spaß-Seite bis dato zwei Handy-Spiele herausgebracht.

In Redhead Redemption geht es um das Töten von Zombies mit einem Baby und in Ramen Celebrity bewirtschaftet man ein Restaurant – natürlich ist beides mit einem gewissen humoristischen Unterton untermalt.

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]


Ecosia

Sag deine Meinung

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt