Banter

Letzte Aktualisierung am 01.08.2019 | 61 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Auch wenn die eigentliche Herkunft des Wortes „Banter“ unbekannt ist, kann noch bezeugt werden, dass es bereits in den 1670er Jahren Verwendung fand.

Damals stand es für einen „Angriff mit gut gelaunten Witzen und Scherzen“; war also nicht weit von der heutigen Bedeutung entfernt.

Verbreitung des Begriffes

Spätestens ab den 2000er Jahren hat „Banter“ auch den Weg in die Online- und Jugendsprache gefunden.

Hier wird es überall verwendet, wo miteinander gesprochen oder geschrieben wird.

Meistens wird es von Dritten ausgesprochen, wenn sich Leute necken. Daher bekommt man es vor allem in der Gaming-Szene des Öfteren zu hören.

Video

Weitere Informationen/Quellen

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Seit klein auf als Gamer unterwegs. War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Norddeutscher Schreiberling, der auf digitales Gedöns steht.



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang