Beef

Letzte Aktualisierung am 17.05.2019 | 22 Aufrufe | Fehler melden

Bedeutung

Beef kommt aus dem Englischen und bedeutet wörtlich übersetzt „Rindfleisch“.

Die eigentliche Bedeutung von „Beef“ ist jedoch eine völlig andere und zwar Streit, Gerangel oder einfach Ärger.

„To have beef with somebody“ bedeutet also, mit jemandem einen Konflikt zu haben, der entweder verbal oder auch physikalisch bestritten werden kann.

Auch im Deutschen wird der Begriff „beef“ oder „beefen“ immer bekannter.

Ursprung

Wer oder wie im Englischen aus Rindfleisch Ärger wurde, ist schwer nachzuvollziehen.

Der Begriff wurde jedoch bereits im 20. Jahrhundert als Synonym für Streit verwendet.

Heute wird „beef“ in vielen internationalen Sprachen, wie auch im Deutschen, als Synonym für Streit und Ärger anerkannt und vor allem von der Jugend sehr gerne verwendet.

Verbreitung

„Beef“ hat sich zwar schon gegen Mitte und Ende des 20. Jahrhunderts, dort eher in englischsprachigen Nationen, verbreitet, wurde jedoch mit dem Internet erst international bekannt.

In Deutschland ist der Begriff heute gängig und wird vor allem von Rappern gern in Liedern implementiert.

Selbstverständlich findet man ihn auch auf Memeboards, Social Media und Co.

Weitere Informationen

  • Urban Dictionary – Beef
Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]


Ecosia

Sag deine Meinung

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt