Cholo

Letzte Aktualisierung am 23.12.2019 | 94 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Cholo?

Die Bezeichnung Cholo beschreibt einen lateinamerikanischen Gangster.

Charakteristika sind hierbei eine Glatze, Tattoos und das typische Bandana um den Kopf.

Je nachdem wo auf der Welt man sich befindet, gibt es aber auch noch andere Bedeutungen.

Das Wort kann ebenso „Hund“ bedeuten und demnach sehr beleidigend sein. Hellhäutige Peruaner nutzen es, um ihre dunkelhäutigen Mitbürger zu beschimpfen.

Kennst du auch die Bedeutung von:  2 Girls 1 Cup

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Die Entstehung von „Cholo“ geht weit in die Geschichte zurück. Während der Kolonialzeit wurden tausende Sklaven von Afrika nach Peru gebracht.

Daraus entstandene Kinder mit indigenem und afrikanischem Hintergrund wurden „Cholo“ genannt.

Verbreitung des Begriffes

Durch die positive Wandlung des Begriffs „Cholo“ hat sich ein eigener Stil entwickelt. Dieser reicht von Tattoos über Kleidung bis hin zu Musik.

Auch in die Comedy-Szene hat es der Begriff geschafft. Es existieren viele Videos, in denen der Lifestyle humorvoll behandelt wird.

Besonders beliebt ist ein Video des YouTubers Más Mejor. Bis heute wurde es über drei Millionen mal aufgerufen (Stand: Januar 2020).

In diesem wird sich über stereotype Verhaltensweisen lustig gemacht, indem sie als Sportübungen dargestellt werden.

Weitere Informationen/Quellen

  • Urban Dictionary – Cholo
Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Seit klein auf als Gamer unterwegs. War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Norddeutscher Schreiberling, der auf digitales Gedöns steht.



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang