Clickbait

Letzte Aktualisierung am 17.05.2019 | 236 Aufrufe | Fehler melden

Bedeutung


Was bedeutet Clickbait?

Clickbait ist ein Begriff aus dem Englischen und beschreibt Titel oder auch Schlagzeilen, die den Benutzer dazu animieren einen Beitrag zu öffnen, welcher weit von der im Titel angegebenen Schlagzeile abweicht.

„Clickbait“ wird heute fast überall verwendet, meist um Aufrufzahlen zu erhöhen.

Besonders beliebt ist „Clickbait“ bei YouTube-Videos, die mit einem spannenden Titel sehr viel versprechen, das Endresultat jedoch enttäuscht.

Öffentliches Interesse

Ursprung

„Clickbait“ als Begriff existiert wohl schon fast so lange, wie es das Internet gibt.

Sehr schnell merkten sowohl Nachrichtenstationen als auch öffentliche Personen, dass durch den Klickfang viele Benutzer zum Öffnen von Beiträgen, Webseiten oder auch Videos animiert werden können.

Heute ist „Clickbait“ ein Begriff in aller Munde, da das massenhafte Auftreten zur stetigen Verwendung des Begriffs einlädt.

Verbreitung

Verbreitet hat sich „Clickbait“ wie erwartet sehr schnell.

Der Begriff hat seinen Eintrag im Urban Dictionary bereits seit 2012, war jedoch schon weitaus früher bekannt.

Heute gibt es unzählige Beiträge und auch Videos, die sich mit dem Thema befassen.

„Clickbait“ wird generell als sehr nervig angesehen und durch die immense Zahl an Clickbait-Headlines ist es ein globaler Begriff geworden.

Durch die Algorithmen von Plattformen wie Youtube ist häufig nur noch mit reißenden Titeln die gewünschte Aufmerksamkeit bei den Benutzer zu erreichen.

Video

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 1 Durchschnitt: 5]

Wenn Julia nicht gerade Begriffe und Memes für Onlinesprache.de definiert, verbringt sie ihre Freizeit mit Fan-Fiction. Sie ist immer auf der Suche nach neuen Trends, die früher oder später auch in Deutschland ankommen.

Sag deine Meinung



Onlinesprache.de bei Instagram / Facebook / Twitter / Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap