Copypasta

Letzte Aktualisierung am 31.12.2019 | 39 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Das Wort „Copypasta“ tauchte erstmals im Jahr 2006 auf. Die Zusammensetzung erfolgte aus „to copy“ und „to paste“, zu Deutsch: „kopieren“ und „einfügen“. Mit Nudeln hat es hingegen nichts zu tun.

Verbreitung des Begriffes

Häufig sieht man „Copypasta“ in Internetforen oder auf Streaming-Plattformen wie Twitch.

Es gibt regelrechte Sammlungen von vorgefertigten Texten, die verwendet werden.

Manche davon sind fiktive Geschichten, die als symbolische Antwort auf eine Überreaktion veröffentlicht werden.

Video

Weitere Informationen/Quellen

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Seit klein auf als Gamer unterwegs. War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Norddeutscher Schreiberling, der auf digitales Gedöns steht.



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang