Dat Ass

Letzte Aktualisierung am 12.11.2019 | 38 Aufrufe | Fehler melden

Bedeutung

Dat Ass ist eine Bildserie basierend auf einem Bild des Rappers Rich Boy aus dem Jahr 2007, welche als Antwort auf Fotos genutzt wird, die einen gut geformten Hintern zeigen.

Öffentliches Interesse

Ursprung

Das Originalbild zum Meme zeigt den Rapper dabei, wie er sich auf seine Unterlippe beißt.

Die Aufnahme entstand, während er zu Gast in einer Fernsehshow war und versuchte sich mit dem Publikum zu unterhalten, was aber nicht so recht klappen wollte.

Verbreitung

Aus diesem Bild entwickelte sich eine Reihe von anderen Bildern, die verschiedene Menschen mit ähnlichen Gesichtsausdrücken und der Überschrift „Dat Ass“ zeigen.

In der Netzkultur werden diese Memes oft als kommentarlose Antwort gepostet, um jemanden ein Kompliment zu machen und ihn oder sie für seinen bzw. ihren wohlproportionierten Hintern zu loben.

Der Bekanntheitsgrad des Memes erhöhte sich zudem schlagartig, als die amerikanische Schauspielerin Sigourney Weaver, welche aus Filmen wie Ghostbusters oder Alien bekannt ist, den Ausdruck in der Saturday Night Live Show benutzte.

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Sag deine Meinung



Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap