Diggy Diggy Hole

Letzte Aktualisierung am 20.02.2020 | 23 Aufrufe | Fehler melden

Bedeutung


Was bedeutet das Meme Diggy Diggy Hole?

Das Meme Diggy Diggy Hole ist ein Lied. Es entstand durch die beiden YouTuber Lewis und Simon vom Kanal YOGSCAST.

In dem Song geht es um Zwerge, die sich tief ins Erdreich graben.

Der Begriff „diggy“ bezieht sich auf das englische Wort „dig“, was übersetzt „graben“ heißt.

I am a Dwarf, and I’m digging a hole. Diggy diggy hole.

Öffentliches Interesse

Ursprung

Entstanden ist „Diggy Diggy Hole“ spontan in einer Folge Shadow Of Israphel, einer Serie auf dem YouTube-Kanal von YOGSCAST in der die Kanal-Inhaber Minecraft spielen.

So fängt Simon in Teil 8 der Serie an über Zwerge und „Diggy Diggy Hole“ zu singen. Dieser wurde 2011 veröffentlicht.

Hinzu kommt, dass seine Figur in dem Spiel einen Zwerg darstellt.

Daraus resultierte im selben Jahr ein Fan-Animations-Video, das einen Remix des Gesangs von Simon beinhaltete.

Das Video wurde von den beiden YouTubern auf ihren Kanal hochgeladen und verzeichnet bis heute knapp über 22 Millionen Aufrufe.

2014 produzierten Lewis und Simon ein eigenes Video zu „Diggy Diggy Hole“.

Dafür ließen sie eine komplette Animation professionell erstellen.

Das Video hat bis heute mehr als 43 Millionen Aufrufe erreicht.

Verbreitung

Neben der Fan-Animation und dem Video von YOGSCAST entstanden zahlreiche Remixe und Parodien des Liedes.

Dazu gehört auch die Heavy-Metal-Version von Wind Rose.

Außerdem entstand 2011 ein Computerspiel mit dem Titel Dwarfs!?, welches auf „Diggy Diggy Hole“ anspielt.

Video

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Seit klein auf als Gamer unterwegs. War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Norddeutscher Schreiberling, der auf digitales Gedöns steht.

Sag deine Meinung



Onlinesprache.de bei Instagram / Facebook / Twitter / Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap