Dingleberry

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Dingleberry?

Dingleberry würde man am ehesten mit „Klabusterbeeren“ übersetzen.

Was sich im ersten Moment nach einer leckeren Obstsorte anhört, hat in der Jugendsprache eine sehr unappetitliche Bedeutung.

Tatsächlich handelt es sich um die Beschreibung von Kotresten, welche sich an Haaren rund um den Bereich des Anus verfangen und nur schwierig zu entfernen sind.

Ursprung des Begriffes


Woher kommt Dingleberry?

Die Entstehung dieses Wortes ist ungeklärt. Der erste Eintrag zu „Dingleberry“ im Urban Dictionary stammt allerdings von 2003.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich Dingleberry verbreitet?

Es existiert tatsächlich eine Cranberry-Sorte, die als „Dingleberry“ bezeichnet wird.

Zudem wird der Begriff im Englischen auch als Schimpfwort verwendet.

Weitere Informationen/Quellen

Öffentliches Interesse

Veröffentlicht: 11.12.2019 | Aktualisierung: 11.12.2019 | 527 Aufrufe | Fehler melden

War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Seit klein auf als Gamer unterwegs. Norddeutscher Schreiberling, der digitales Gedöns aller Art suchtet. Kümmert sich um den Content auf OnlineSprache.de



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap