Epic Fail

Letzte Aktualisierung am 24.12.2019 | 36 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Der Begriff „Fail“ leitet sich als Kurzform von „Failure“ ab, was übersetzt „Scheitern“ bedeutet. Diesen Ausdruck nutzen Menschen bereits seit dem 16. Jahrhundert.

Später wurde er abgekürzt und mit „Epic“ versehen, um die Dramatik zu symbolisieren.

Verbreitung des Begriffes

Besonders beliebt ist der Begriff „Epic Fail“ in der Jugendsprache.

Auf YouTube gibt es dementsprechend viele Compilations mit der Überschrift.

Ebenfalls existiert eine ganze Seite namens Epicfail.com, die sich den mehr oder weniger tragischen aber lustigen Erlebnissen fremder Menschen widmet.

Auch in Hashtags und Memes kommt er oft vor.

Video

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Seit klein auf als Gamer unterwegs. War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Norddeutscher Schreiberling, der auf digitales Gedöns steht.



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang