Faggot

Letzte Aktualisierung am 24.06.2019 | 254 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Das Wort entstand höchstwahrscheinlich im 13. Jahrhundert und ist auf das altfranzösische Wort „fagot“ zurückzuführen, was „Bündel von Stöcken“ bedeutet.

Eine andere Theorie führt das Wort auf das griechische Phakelos-Bündel zurück, das wahrscheinlich vorgriechisch ist.

In den 1590er Jahren wurden dann Frauen als „Faggot“ bezeichnet, um sie zu abzuwerten.

Der Bezug zum ursprünglichen „Faggot“ war nämlich der, dass man die Frau „wie ein Bündel von Stöcken“ als Last ansieht und sie wertlos findet.

Erst im 20. Jahrhundert wurde der Begriff erstmals im amerikanischen Slang eine Bezeichnung für männliche Homosexuelle.

Verbreitung des Begriffes

Die Beleidigung wird wie das deutsche Pendant „Schwuchtel“ vor allem in der Jugendsprache häufig verwendet.

In der 193. Folge der US-amerikanischen Animationsserie „South Park“ werden Harley-Fahrer als „Faggots“ bezeichnet, die mit ihren Motorrädern viel Lärm machen. Durch verschiedene Umstände steht die Bezeichnung später offiziell für Harley-Fahrer bzw. „Fag“ generell für eine taktlose Person.

Die Schwulen aus der Stadt betrachten sich dadurch nicht länger als die meist gehassten Menschen. Sie beteiligen sich mit dem Motto „Gays Against Fags“ an der Protestaktion gegen die Harley-Fahrer.

Im echten Leben reagierte die Gay & Lesbian Alliance Against Defamation mit der Aussage, dass die Bezeichnung zwar vielmehr der Allzweckbeleidigung diene, es jedoch falsch sei, dass es keine Konsequenzen für die Opfer von antischwuler Schikane und Gewalt gebe.

Video

Weitere Informationen/Quellen

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Wenn Julia nicht gerade Begriffe und Memes für Onlinesprache.de definiert, verbringt sie ihre Freizeit mit Fan-Fiction. Sie ist immer auf der Suche nach neuen Trends, die früher oder später auch in Deutschland ankommen.



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang