Gold digger

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Gold digger?

Übersetzt bedeutet „gold digger“ Goldgräber. Der Begriff bezeichnet Menschen, meist Frauen, die ausschließlich an Partnern mit einem großen Vermögen interessiert sind.

Es ist ein Slang-Begriff und abwertend für die betreffende Person gemeint.

Ursprung des Begriffes


Woher kommt Gold digger?

Der Begriff selbst entstand, so vermutet man, ursprünglich durch die Schauspielerin Peggy Hopkins Joyce in den 1920er Jahren.

Sie war für ihre vielen Ehen mit reichen Männern und ihrem extravaganten Leben bekannt.

Seitdem wurde „gold digger“ in diversen Filmen, der Literatur und Musik verwendet, wenn es um die Beschreibung dieser Art von Mensch ging.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich Gold digger verbreitet?

Auch im Internet und der Jugendsprache ist der Begriff verbreitet.

Vor allem durch den 2005 veröffentlichten Song „Gold Digger“ von Kanye West bekam die Bezeichnung auch außerhalb des englischsprachigen Raumes Aufmerksamkeit.

Video

Weitere Informationen/Quellen

Öffentliches Interesse

Veröffentlicht: 13.06.2019 | Aktualisierung: 13.06.2019 | 240 Aufrufe | Fehler melden

Wenn Julia nicht gerade Begriffe und Memes für Onlinesprache.de definiert, verbringt sie ihre Freizeit mit Fan-Fiction. Sie ist immer auf der Suche nach neuen Trends, die früher oder später auch in Deutschland ankommen.



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap