Here’s Johnny

Letzte Aktualisierung am 07.10.2019 | 82 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Auch wenn der Satz aus dem Horror-Thriller, welcher eine Verfilmung des gleichnamigen Romans von Stephen King ist, weltweite Aufmerksamkeit bekam, ist dieser jedoch lediglich eine Adaption von dem Original, welches aus der Late-Night-Show The Tonight Show Starring Johnny Carson stammt.

In der US-amerikanischen Fernsehshow wird der Moderator von seinem Co-Moderator mit „Here’s Johnny“ vorgestellt.

Die Art und Weise wie dieser den Satz ausspricht, wird von Jack Nicholson übernommen, sodass zu mindestens in den USA eine Wiedererkennung vorhanden war.

Verbreitung des Begriffes

Da der Film bereits 1980 erschien, als es noch kein Internet gab, verbreitete er sich schon im Vorfeld über die damals gebräuchlichen Kommunikationswege.

Sobald das Internet sich jedoch angefangen hatte sich zu entwickeln, war „Here’s Johnny“ eins der ersten Bild-Makros in Foren und Chatrooms.

Besonders bemerkenswert ist bei diesem Meme zu erwähnen, dass der Betrachter in den meisten Fällen den Tonfall von Jack Nicholson sofort im Kopf hat und es somit nicht nur optisch wiederzuerkennen ist.

Die Memes verbreiteten sich über Jahrzehnte und brachten unzählige Varianten und verschiedenste Beschriftungen hervor; dabei blieb es nicht immer nur bei „Here’s Johnny“.

Video

Weitere Informationen/Quellen

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 2 Durchschnitt: 5]

Seit klein auf als Gamer unterwegs. War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Norddeutscher Schreiberling, der auf digitales Gedöns steht.



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang