HorribleSubs

Letzte Aktualisierung am 25.06.2019 | 33 Aufrufe | Fehler melden

Überblick

Bei HorribleSubs (dt.: horrible = schrecklich, subs von Subtitles = Untertitel) handelt es sich um eine Website, auf welcher die Betreiber eine Plattform für den kostenfreien Austausch von Anime-Serien geschaffen haben.

Das Besondere daran ist, dass die Betreiber japanische Animes mit Untertiteln ausstatten.

Da die deutsch gesprochene Version von Animes hierzulande lizensiert ist, ist es nicht legal diese ohne weiteres und vor allem kostenfrei zugänglich zu machen.

Des Weiteren bietet HorribleSubs seiner Community auch die Möglichkeit, selbst Serien mit Untertiteln in jedweder Sprache ausstatten und anderen Usern bereitstellen zu können.

Öffentliches Interesse

Verbreitung

Die Domain HorribleSubs.info wurde am 19. Dezember 2011 registriert. Die Webseite verzeichnet derzeit monatlich 30 Millionen Aufrufe und befindet sich damit in den Top 2.500 der weltweit größten Webseiten (Stand: 25.06.2019; Quelle: SimilarWeb).

Die japanische Anime-Community braucht kaum Übersetzungen von japanisch auf andere Sprachen, womit die Hauptinteressensgruppe in Europa und den USA zu zu lokalisieren ist.

Die Möglichkeit Untertitel für eine Vielzahl an Sprachen vorhanden zu haben ist oftmals wichtig für Leute, die kein gutes Englisch sprechen.

Englische Untertitel sind einfacher und auch auf anderen Seiten im Netz zu finden, sucht man aber zum Beispiel spanische oder deutsche Untertitel für das Anime-Schauen, stellt sich dies als deutlich schwieriger heraus.

Besonderheiten

Durch die Möglichkeit für jeden registrierten User, sich selbst an Übersetzungen zu versuchen und diese hochzuladen, steigt zwar die Verfügbarkeit von Untertiteln in der gewünschten Sprache, allerdings kann auch die Qualität der Übersetzungen dementsprechend abnehmen.

Die Übersetzungen unterliegen wenig bis gar keiner Kontrolle. Genau auf den Fakt spielt auch der Name der Seite an – teils schreckliche Übersetzungen.

Die Gefahr, dass Übersetzer einfach nur die englischen Untertitel auf Deutsch übersetzen, bedeutet einen stetigen Qualitätsverfall.

Ebenso stellt die Weitergabe von Informationen über mehrere Stationen wie zum Beispiel bei Mundpropaganda ein Problem dar, da bei jeder Station eine persönliche Konnotation die eigentliche Botschaft verfälscht.

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]


Ecosia

Sag deine Meinung

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt