Humongous

Letzte Aktualisierung am 21.01.2020 | 57 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Humongous?

Das Wort humongous ist ambivalent: Zum einen beschreibt es etwas Hässliches und Ekeliges und auf der anderen Seite wird es aber auch benutzt, um etwas sehr Cooles oder Gigantisches zu beschreiben.

Es handelt sich um ein Kofferwort aus „huge“ und „monstrous“, also „riesig“ und „monströs“.

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Der erste Eintrag zu „humongous“ auf Urban Dictionary kommt aus dem Jahr 2004.

Tatsächlich geht die Entstehung des Adjektivs aber bis in die 1970er Jahre zurück und stammt aus dem amerikanischen Englisch.

Verbreitung des Begriffes

Der Ausdruck „humongous“ wird sowohl in der gesprochenen als auch in der geschriebenen Sprache verwendet.

1982 erschien zudem ein gleichnamiger Horror-Film, in dem es um eine Gruppe Jugendliche geht, die auf einer Insel stranden und plötzlich von einem monströsen Angreifer verfolgt werden.

Aber vor allem in Zusammenhang mit Hugh Mungus geriet der Begriff in den Fokus der Onlinesprache.



Weitere Informationen/Quellen

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Seit klein auf als Gamer unterwegs. Norddeutscher Schreiberling, der digitales Gedöns aller Art suchtet. Kümmert sich um den Content auf OnlineSprache.de



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang