Impossibru

Letzte Aktualisierung am 05.08.2019 | 5 Aufrufe | Fehler melden

#Bedeutung | #Ursprung | #Verbreitung

Bedeutung

Impossibru ist eine Ableitung von dem englischen Wort „Impossible“ (Deutsch: Unmöglich).

Es ist eine Bildunterschrift zu einem Meme, das einen asiatischen Mann mit einem extrem verzerrten Gesichtsausdruck zeigt.

Das Meme wird meist dann verwendet, wenn man von Situationen berichtet, die scheinbar nicht zu meistern sind.

Zudem können sportliche Meisterleistungen, wie zum Beispiel die Geschwindigkeit von Usain Bolt, als „Impossibru“ bezeichnet werden.

Impossibru!

Öffentliches Interesse

Ursprung

Das Originalfoto zu dem Meme stammt aus einer japanischen TV-Show mit versteckter Kamera namens Panic Face King.

Der Clip um Ayumu Kato wurde 2010 auf Youtube veröffentlicht.

Der Hergang der Situation war, dass Ayumu von den Showcastern hereingelegt wurde – unter der Prämisse eines Business-Meetings wurden drei der Teilnehmer, die in das Vorhaben eingeweiht waren, vor seinen Augen erschossen.

Daraufhin stürmte ein Mann mit Körperrüstung in den Raum, um auf die vermeintlichen Scharfschützen außerhalb des Gebäudes zu schießen.

Kurz darauf wurde der Streich aufgelöst, das Meme selbst besteht jedoch bis heute.

Verbreitung

Schon kurze Zeit nach der Erstveröffentlichung auf YouTube 2010 wurde der Gesichtsausdruck von Ayumu Kato und im gleichen Sinne auch der Begriff „Impossibru“ zum Hit.

Große Boards wie 4chan, 9gag, Reddit und Funnyjunk fanden allesamt großen Gefallen an dem Meme und trugen einen immensen Teil zur globalen Bekanntheit bei.

Ein weiterer Faktor in der Verbreitung von „Impossibru“ war der Trend, das Gesicht von Kato auf andere Persönlichkeiten zu editieren, wodurch lustige Fotocollagen entstanden.

Video

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Stimme für das Emote des Jahres 2019

Sag deine Meinung

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt