Jibbit

Letzte Aktualisierung am 05.04.2020 | 524 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Genau lässt sich die Wortherkunft nicht zurückverfolgen, allerdings sollen arabische Immigranten das Wort nach Deutschland gebracht haben.

Verbreitung des Begriffes

„Jibbit“ wird des Öfteren in Rap-Songs benutzt, beispielsweise von Rappern wie Haftbefehl, welcher in seinem Song „Gestern Gallus, heute Charts“ folgende Zeile rappt: „Turban um den Hals, zieh noch paar Mal am Jibbit“.

Das Wort ist umgangssprachlich und wird eher von jüngeren Generationen in der entsprechenden Szene benutzt.

Weitere Informationen/Quellen

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 1 Durchschnitt: 5]

Seit klein auf als Gamer unterwegs. War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Norddeutscher Schreiberling, der auf digitales Gedöns steht.



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang