Kahba

Inhaltsverzeichnis: Bedeutung | Ursprung | Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Kahba?

Kahba ist ein Begriff, der aus der arabischen Sprache stammt. Im Türkischen gibt es diesen zudem in der Schreibweise „kahbe“.

Übersetzt bedeuten beide „Schlampe“ oder „Flittchen“. Entsprechend wird die Bezeichnung als Beleidigung genutzt.

Ursprung des Begriffes


Woher kommt Kahba?

Das Wort selbst ist schon lange Bestandteil des Arabischen.

In die deutsche Jugendsprache ist „Khaba“ durch türkisch- und arabischstämmige Jugendliche integriert worden.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich Kahba verbreitet?

Populär wurde „Khaba“ besonders durch deutsche Rapper wie Capital Bra oder Azet, die den Begriff in ihren Liedtexten verwenden.

Anschließend verbreitete er sich auf Facebook, Snapchat und anderen sozialen Netzwerken.

Vor allem zu Beginn der Verwendung in der Öffentlichkeit wurde „Khaba“ viel von Jugendlichen benutzt, ohne, dass diese wussten was es genau bedeutet.

Dadurch wurde vor allem die abwertende Übersetzung heruntergespielt.

Weitere Informationen/Quellen

Öffentliches Interesse

Veröffentlicht: 07.01.2020 von | Aktualisierung: 07.01.2020 | 177 Aufrufe | Fehler melden



Was denkst du? Irgendwelche Ergänzungen?



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap