Kiddo

Letzte Aktualisierung am 03.12.2019 | 108 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Der Begriff „Kiddo“ stammt aus dem Ende des 19. Jahrhunderts.

Die Zusammensetzung eines Wortes mit der Endung „-o“ ist eine Verniedlichungsform, die man in der englischen Sprache öfter findet.

Verbreitung des Begriffes

Meist werden Kinder und Jugendliche als „Kiddo“ bezeichnet.

Es drückt nicht nur die Verniedlichung des Wortes „Kid“ aus, sondern umschreibt auch ein freundschaftliches Verhältnis.

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Seit klein auf als Gamer unterwegs. War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Norddeutscher Schreiberling, der auf digitales Gedöns steht.



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang