Leaked

Letzte Aktualisierung am 24.12.2019 | 19 Aufrufe | Fehler melden

Bedeutung

Der Begriff leaked bezeichnet umgangssprachlich ein Leck oder eine undichte Stelle. Verwendet wird der Begriff im deutschsprachigen Raum für eine Datenpanne.

Daten, die nicht hätten veröffentlicht werden dürfen, landen plötzlich im Netz.

In der Psychologie wird der Begriff „Leaking“ genutzt. Er bezeichnet Informationen die ein Täter vor der Tat in Gesprächen durchsickern lässt.

In der Wirtschaft bedeutet „Leaking“ das zielgerichtete Veröffentlichen von Informationen über ein neues Produkt. Damit wird vorab Interesse und mediale Aufmerksamkeit erzeugt.

Öffentliches Interesse

Ursprung

Die Bezeichnung „leaked“ stammt aus dem englischen. Das englische Verb „to leak“ bedeutet, dass etwas ausläuft oder undicht ist.

Weitere Übersetzungen des Verbs lauten durchsickern oder entweichen.

Verbreitung

Der Ausdruck „leaked“ ist in Deutschland ein geläufiger Begriff. Auch in der Musik- und Gaming-Szene wird dieser verwendet.

Songs oder Videospiele in der Entwicklung werden ungewollt vor der eigentlichen Veröffentlichung ins Internet gestellt.

Zusätzlich bekannt wurde die Bezeichnung „Leaks“ durch den Namen der Internetplattform „WikiLeaks“.

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Onlinesprache auf Instagram

Sag deine Meinung

Erfahrungen & Bewertungen zu Onlinesprache

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap