lewd

Letzte Aktualisierung am 30.05.2019 | 304 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet lewd?

Lewd ist ein englischer Begriff und bedeutet auf Deutsch „unanständig, unzüchtig“

Ein „Lewd“ ist ein Foto, das man wie ein „Nude“ von sich selbst macht. Man zeigt dabei allerdings keine Geschlechtsteile oder ist ganz nackt zu sehen, reizt den Empfänger trotzdem damit.

Ein Bild von einer Frau in Unterwäsche würde man als „Lewd“ bezeichnen.

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Laut dem Merriam-Webster-Wörterbuch kann die erste bekannte Verwendung des Wortes auf das 14. Jahrhundert zurückgeführt werden.

Das Wort „lewed“ („vulgär“) stammt vom altenglischen Wort „lǣwede“ und bedeutet „ignorant“.

Verbreitung des Begriffes

Ab 2008 wurde das Wort bereits in verschiedenen Anime- und Manga-Diskussionen auf den 4chan-Boards verwendet.

Es wird mit Bildern von „Eiki Shiki“ aus der Serie „Touhou Project“ in Verbindung gebracht, in denen bestimmte Dinge als „too lewd“ (auf Deutsch: „zu unanständig“) bezeichnet werden.

In der heutigen Zeit sind „Lewds“ genauso weit verbreitet wie „Nudes“ und pro Tag werden unzählige davon weltweit versendet, vor allem unter jungen Erwachsenen.

Ebenso findet der Begriff bei Manga- und Anime-Fans Verwendung im negativen Kontext, die bestimmte Charaktere nicht in obszönen Darstellungen sehen möchten.

Weitere Informationen/Quellen

  • Urban Dictionary – lewd
  • Know Your Meme – Lewd
  • Merriam-Webster – Lewd
Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Wenn Julia nicht gerade Begriffe und Memes für Onlinesprache.de definiert, verbringt sie ihre Freizeit mit Fan-Fiction. Sie ist immer auf der Suche nach neuen Trends, die früher oder später auch in Deutschland ankommen.



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang