Literally

Inhaltsverzeichnis: Bedeutung | Ursprung | Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Literally?

Literally ist ein englisches Wort und bedeutet übersetzt „buchstäblich“.

Es wird verwendet, um jemanden mitzuteilen, dass man etwas wortwörtlich meint oder versteht.

Ursprung des Begriffes


Woher kommt Literally?

Entstanden ist der Begriff „literally“ bereits in den 1530er Jahren. Schon damals hatte dieser seine heutige Bedeutung.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich Literally verbreitet?

„Literally“ wird zum einen verwendet, um schlimmstmögliche Folgen bei einem Vergehen zu verdeutlichen. Und zum anderen etwas zu beschreiben, was anfangs unglaubwürdig klingt.

Nutzt man den Begriff, meint man etwas genauso wie es ist.

Das Adverb ist besonders in der Chat- und Nachrichten-Kommunikation verbreitet. Und oftmals wird es auch auf ironische Art verwendet.

Video

Öffentliches Interesse

Veröffentlicht: 03.12.2019 von | Aktualisierung: 03.12.2019 | 65 Aufrufe | Fehler melden



Was denkst du? Irgendwelche Ergänzungen?



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap