Mashallah

Letzte Aktualisierung am 15.08.2019 | 332 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Mashallah?

Mashallah ist ein Begriff aus dem Arabischen und bedeutet wörtlich übersetzt „Wie Gott wollte“ bzw. „Was Allah wollte“.

Traditionell wird er in Situationen verwendet, die großartig sind: beispielsweise die Geburt eines Kindes.

In der heutigen Zeit wird der Begriff vor allem auf Social Media oft als Synonym für Schönheit verwendet.

Sieht man Bilder von gut aussehenden muslimischen Frauen und Männern, sind auch oftmals „Mashallah“-Kommentare unter besagten Bildern zu sehen.

In dieser Form ist es fester Teil der Jugendsprache, während ältere Personen den Begriff weiter in seiner ursprünglichen Bedeutung verwenden.

Kennst du auch die Bedeutung von:  Facesitting

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Da die Aussage im Arabischen schon seit Jahrhunderten verwendet wird, ist der genaue Ursprung kaum zu definieren.

Seine heutige Bedeutung als Synonym von Schönem und Gutem wurde ab den frühen 2000ern beliebt.

Verbreitung des Begriffes

Auch in Deutschland ist der Begriff seit einigen Jahren populär, was auf den Einfluss muslimischer Einwohner zurückzuführen ist.

„Mashallah“ ist einer der Begriffe aus dieser Zeit, der sich bis heute gehalten hat und in der Jugend- und Onlinesprache weit verbreitet ist.

Weitere Informationen/Quellen

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Wenn Julia nicht gerade Begriffe und Memes für Onlinesprache.de definiert, verbringt sie ihre Freizeit mit Fan-Fiction. Sie ist immer auf der Suche nach neuen Trends, die früher oder später auch in Deutschland ankommen.



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang