Molon Labe

Letzte Aktualisierung am 24.12.2019 | 76 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Bei „Molon Labe“ handelt es sich um eine altgriechische Redewendung. Geschichtlich wird der Ursprung in der berühmten Schlacht bei den Thermopylen gesehen.

König Leonidas hat es der Sage nach gegenüber Xerxes geäußert, nachdem dieser ihn aufgefordert hatte seine Waffen niederzulegen.

Die Spartaner verloren zwar den Kampf, verzögerten den Vormarsch der Perser nach Athen aber so erheblich, dass die Griechen den Krieg deshalb letztendlich gewinnen konnten.

Verbreitung des Begriffes

Das Sprichwort verbreitete sich erneut, als der Film 300 in die Kinos kam. Obwohl es sich um eine fiktionale Comicverfilmung handelt, wurde sich an der ursprünglichen Schlacht der Spartaner orientiert.

Ferner hat die amerikanische Waffenlobby den Spruch außerdem zu ihrem Motto gemacht.

Video

Weitere Informationen/Quellen

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Seit klein auf als Gamer unterwegs. War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Norddeutscher Schreiberling, der auf digitales Gedöns steht.



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang