Mumbo Jumbo

Letzte Aktualisierung am 05.11.2019 | 4 Aufrufe | Fehler melden

Bedeutung

Mumbo Jumbo ist sowohl eine Phrase aus historischen Zeiten als auch ein bekannter britischer YouTuber.

Öffentliches Interesse

Ursprung

Der Satz stammt demnach aus Afrika und basiert auf Beobachtungen von Historikern, die damit Tänzer beschrieben, die maskiert waren. Abgeleitet haben es diese angeblich von ähnlichen Bezeichnungen aus verschiedenen afrikanischen Sprachen.

Diese tanzten aus religiösen Gründen und so sollte „Mumbo Jumbo“ nichts anderes als „Hokuspokus“ beschreiben.

Mit der Zeit entwickelte sich die Phrase mehr zur Bedeutung „leeres Gerede“ hin und bezog sich fortan auf die humorvolle Art Kritik an anderen zu üben, die sich in Fachjargon ausdrücken und so nicht immer verstanden werden.

Verbreitung

Allgemein ist die Redewendung nicht stark verbreitet und wird hauptsächlich in Australien, Neuseeland und dem Vereinigten Königreich verwendet.

In der Onlinesprache bekam „Mumbo Jumbo“ seinen Platz jedoch vielmehr durch den gleichnamigen populären YouTuber, der in erster Linie Videos zu dem Spiel Minecraft macht.

Angefangen hat dieser, der mit bürgerlichem Namen Oliver Brotherhood heißt, mit seinem Kanal im April 2012 und hat bisher mehr als 4,8 Millionen Abonnenten (Stand: November 2019). Ein Zusammenhang seines Künstlernamens zu der Phrase besteht jedoch nicht.

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]


Ecosia

Sag deine Meinung

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt