Murica

Letzte Aktualisierung am 12.08.2019 | 3 Aufrufe | Fehler melden

Bedeutung

Murica ist eine umgangssprachliche Abkürzung für „America“.

Es wird vor allem dann verwendet, wenn von Amerikanischen Stereotypen (hauptsächlich der weißen südlichen Bevölkerung) berichtet wird.

Des Weiteren wird „Murica“ von der Netzgemeinde gerne in Memes verwendet.

Es ist bekannt, dass sich im Internet über viele amerikanische Lebensweisen wie zum Beispiel die Esskultur oder die fragwürdige Politik belustigt wird.

via MEME

Öffentliches Interesse

Ursprung

Die Einwohner Amerikas benutzen die Abkürzung „Murica“ schon seit dem frühen 19. Jahrhundert, damals jedoch in Form von „Merica“.

Verbreitet hat sich „Murica“ nach erstmaliger Nennung um 1802 zunächst langsam und nur lokal.

Seine heutige Abkürzung kam jedoch erstmals in den frühen 2000ern an die Oberfläche.

Es war zu dieser Zeit, als Amerika sehr häufig und ebenso negativ in den Medien auffiel und dadurch ein Trend um Memes mit diesem Thema entstand.

Verbreitung

Durch die mediale Präsenz der Vereinigten Staaten im 21. Jahrhundert und der konstanten Weiterentwicklung des Internets wurde „Murica“ dann zu dem bekannten Begriff und gleichzeitig Meme, das es heute ist.

Hierzu haben eine Vielzahl an Faktoren wie 9/11, Donald Trump, die Kardashians und weitere fragwürdige, jedoch typisch amerikanische Berühmtheiten beigetragen.

Die Tatsache, dass „Murica“-Memes oft ironisch oder sarkastisch angehaucht sind, garantierten ihren Erfolg in der Onlinesprache, der bis heute anhält.

Video

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Stimme für das Emote des Jahres 2019

Sag deine Meinung

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt