MyReadingManga

Letzte Aktualisierung am 18.07.2019 | 131 Aufrufe | Fehler melden

Überblick

Bei myreadingmanga.info handelt es sich um eine Website wie hentai2read.com, auf welcher erotisches japanisches Bildmaterial kostenfrei zur Verfügung gestellt wird.

Hierbei werden jedoch nur lesbare Medien hochgeladen und verfügbar gemacht, daher auch der Namensbestandteil „Manga“.

Im Gegensatz zu den Seiten der Konkurrenz, auf denen homosexuelles erotisches Material zwar auch verfügbar ist, aber nicht im Mittelpunkt steht, bietet MyReadingManga einen großen Pool an schwul zentrierter Erotik.

Es verfügt auch über diverse Doujins und Affliate-Links, über welche Besucher auch erotische Spiele spielen können.

Wie für Hentai-Seiten üblich, ist MyReadingManga übersichtlich gestaltet und beinhaltet eine Zufallsfunktion zum Stöbern in den Inhalten.

Öffentliches Interesse

Verbreitung

Auffällig an den Besuchern der Website ist, dass sich der Einzugsbereich nicht nur auf westlichere Länder beschränkt, sondern nach den USA einige asiatische Länder folgen.

Klar stellen die USA mit über 20% den Löwenanteil der Besucher, aber auch Brasilien, Thailand, Frankreich und Vietnam gehören zu den Orten, an denen die Webseite häufig besucht wird (Quelle: SimilarWeb; Stand: 18.07.2019).

MyReadingManga verzeichnet monatlich über 46 Millionen Aufrufe, wovon drei Viertel direkt auf die Seite gelangen, ohne Umwege über Suchmaschinen oder Social Media-Plattformen zu nehmen.

Besonderheiten

Die Webseite ist im Hentai-Bereich die bekannteste für homosexuelle Inhalte.

Das Bildmaterial ist teilweise auf Englisch, aber auch auf Japanisch, Chinesisch, Koreanisch und anderen Sprachen verfügbar.

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 1 Durchschnitt: 4]

Sag deine Meinung

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt