No u

Letzte Aktualisierung am 05.03.2020 | 47 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet No u?

No u ist eine der mächtigsten Argumente in einer Diskussion oder einem Streit – zu mindestens in weniger ernsthaften.

Übersetzt bedeutet es nur „Nein du“ und wirft verbal eine Beleidigung oder ähnliches zum Gegenüber zurück.

Im Deutschen sagt man oft auch nur „Spiegel“.

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Der Ausdruck existiert schon sehr lange und ist vor allem durch frühere Generationen bekannt geworden.

Bereits auf Schulhöfen vor der Internetzeit bekämpfte man sich mit „No u“, wenn einem sonst nichts mehr einfiel und man einfach etwas gegen eine Aussage des Gegners sagen wollte.

Das funktioniert bis heute und ist daher auch in Foren, Kommentarspalten und als Meme im Netz populär.

Verbreitung des Begriffes

Im Internet hat „No u“ jedoch einen sarkastischen Unterton.

Es wird meist gegenüber Trollen oder unpassenden Kommentaren angewandt.

Derartige User werden damit absichtlich provoziert und ihr eigenes Anliegen wird somit gegen sie verwendet.

Die UNO Reverse Card wurde mit der Zeit zum bildlichen „No u“ und erfüllt dadurch den gleichen Zweck, wie die Worte selbst.

Video

Weitere Informationen/Quellen

  • Urban Dictionary – No u!
Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 1 Durchschnitt: 5]

War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Seit klein auf als Gamer unterwegs. Norddeutscher Schreiberling, der digitales Gedöns aller Art suchtet. Kümmert sich um den Content auf OnlineSprache.de



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang