POV Porn

Inhaltsverzeichnis: Bedeutung | Ursprung | Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet POV Porn?

POV Porn ist ein beliebtes Genre bei Pornofilmen. Diese zeichnen sich durch eine Ego-Perspektive der Darsteller aus.

Im Vergleich zu klassischen Pornos, in denen durch mehrere Kameraperspektiven die Gesamtsituation gezeigt wird, sieht der Zuschauer durch die „POV“-Sicht nur das, was man selbst auch aus der jeweiligen Position sehen würde.

„POV“ ist die Abkürzung für „Point of View“ was übersetzt so viel wie „Perspektive“ bedeutet.

Ursprung des Begriffes


Woher kommt POV Porn?

Mit der aufsteigenden Popularität von virtueller Realität stieg auch die Nachfrage nach Pornos, die sich aus der Sicht des Zuschauers abspielen lassen.

Das Ergebnis waren „POV Pornos“, welche sich an den Ego-Perspektiven aus Videospielen orientierten.

Daraus resultierten zum einen 360-Grad-Aufnahmen, welche mit VR-Brillen anzuschauen sind, sowie normale Videos, welche aus der Sicht eines Darstellers gedreht wurden.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich POV Porn verbreitet?

Heutzutage finden sich auf sämtlichen Porno-Seiten zehntausende von Videos und Filmen, die aus der „POV“-Sicht erstellt wurden.

2019 war „POV Porn“ dementsprechend unter den meistgesuchten Genres auf PornHub auf Platz 3.

Besonders beliebt unter solchen Pornos sind solche, die einen Sockjob beinhalten.

Öffentliches Interesse

Veröffentlicht: 21.01.2020 von | Aktualisierung: 05.10.2020 | 1.760 Aufrufe | Fehler melden



Was denkst du? Irgendwelche Ergänzungen?



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap