Pusillanimous

Letzte Aktualisierung am 18.12.2019 | 14 Aufrufe | Fehler melden

Bedeutung

Das kompliziert klingende, englische Wort Pusillanimous beschreibt Personen, welche feige oder ängstlich sind.

Öffentliches Interesse

Ursprung

Bereits seit dem 15. Jahrhundert steht „Pusillanimous“ dafür, wenig Courage zu haben. Es stammt aus dem Latein.

Der Begriff steht in der Onlinesprache mittlerweile in engem Zusammenhang mit dem Ausdruck „Pussy“. Das Nomen bezeichnet ebenso Leute, die zu besorgt oder sehr kleinmütig sind.

Verbreitung

In der deutschen Sprache ist das Adjektiv kaum bekannt und wird dementsprechend wenig verwendet.

Das mag unter anderem daran liegen, dass sich eher simple Begriffe als Anglizismen in unseren Wortschatz einbürgern. „Pusillanimous“ ist außerdem ein recht langes und für Deutsche schwer aussprechbares Wort.

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Sag deine Meinung



Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap