Pussy Slapping

Inhaltsverzeichnis: Bedeutung | Ursprung | Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Pussy Slapping?

Pussy Slapping beschreibt einen fragwürdigen Trend, bei dem sich Frauen gegenseitig in den Schritt hauen und sich dabei filmen.

In erster Linie dreht es sich um eine lustig gemeinte Aktion, die sogar regelrechte Wettkämpfe zu Folge hat.

Bei diesen geht es darum so viele „Pussy Slaps“ wie möglich zu verteilen.

Der Begriff setzt sich aus den englischen Worten „pussy“, umgangssprachlich für Vagina oder Vulva, und „slapping“ für „schlagen/hauen“ zusammen.

Ursprung des Begriffes


Woher kommt Pussy Slapping?

Entstanden ist der Trend durch die beiden Australierinnen Jade und Bella, die unter dem Künstlernamen eighty83three auf verschiedenen Social-Media-Plattformen bekannt waren, heute aber nicht mehr aktiv sind.

Das erste „Pussy Slapping“-Video wurde von den beiden im Februar 2017 veröffentlicht.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich Pussy Slapping verbreitet?

Besonders beliebt ist „Pussy Slapping“ unter jungen Mädchen, weswegen es vor allem an Schulen unter Freundinnen zu beobachten ist.

Durch die Verbreitung von entsprechenden Videoaufnahmen im Netz ist die Art zu Pranken in viele Länder gelangt; hierzulande ist es ebenfalls zu beobachten.

Unabhängig davon ist „Pussy Slapping“ auch eine Begrifflichkeit in Bezug auf Sex. Besonders innerhalb des BDSM ist es eine verbreitete Praktik.

Video

Weitere Informationen/Quellen

Öffentliches Interesse

Veröffentlicht: 28.01.2020 von | Aktualisierung: 05.10.2020 | 775 Aufrufe | Fehler melden



Was denkst du? Irgendwelche Ergänzungen?



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap