Redneck

Letzte Aktualisierung am 03.08.2019 | 503 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Redneck?
Erfolgreich streamen

Redneck ist ein abfälliger Begriff für Landarbeiter, die in den US-amerikanischen Südstaaten und Teilen Kanadas beheimatet sind.

Diesen sagt man nach, dass sie bildungslos sind, keine Sitten kennen und wenig Intellekt besitzen. Oftmals hört man auch die Bezeichnung „Hillbilly“.

Dementsprechend entwickelte sich der Begriff mit der Zeit zu einer allgemeinen Beleidigung für Menschen, die sich ungeschickt anstellen, dumme Dinge tun oder sagen, konservativ oder der aktuellen Zeit entsprechend veraltete Denkmuster haben.

Übersetzt bedeutet „Redneck“ so viel wie „Rotnacken“, was daher kommt, dass die Landarbeiter meist einen roten Nacken von der Sonne hatten.

Im Deutschen wird jedoch oft die Bezeichnung „Hinterwäldler“ verwendet.

Redneck be like

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Als „Rednecks“ wird die weiße arme Unterschicht, welche auf dem Land in den Südstaaten der USA arbeiten, schon seit dem frühen 20. Jahrhundert bezeichnet.

Sie haben stets eine konservative Weltanschauung, sind Befürworter der republikanischen Partei und sind sozial mit am schlechtesten gestellt.

Mit der Zeit entwickelten sich die „Rednecks“ von der Land- zur Fabrikarbeit, wobei sie ihren Status dadurch nur minimal verändern konnten.

Heute bezeichnet man als „Redneck“ vor allem diejenigen, die sich im Internet konservativ, veraltet, zurückgeblieben sowie teils rassistisch und waffenfanatisch äußern.

Verbreitung des Begriffes

Innerhalb der Jugendsprache findet das Wort oft auch aus Spaß Verwendung.

Dabei nutzen es jüngere Menschen, um jemanden im Witz als zurückgeblieben zu betiteln.

Trotz dieser Tatsache kursiert es jedoch besonders als Beleidigung in den sozialen Medien.

Teilweise kommt es aber auch vor, dass sich als „Rednecks“ bezeichnete auch so sehen und es als ihre Lebenseinstellung verteidigen.

Erfolgreich streamen

Weitere Informationen/Quellen

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Seit klein auf als Gamer unterwegs. Norddeutscher Schreiberling, der digitales Gedöns aller Art suchtet. Kümmert sich um den Content auf OnlineSprache.de



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang