seems legit

Erklärung zuletzt aktualisiert am 27.04.2019 | 31 Aufrufe

Bedeutung

„Seems legit“ ist ein Ausdruck aus dem Englischen, der benutzt wird, wenn man etwas infrage stellt.

Er ist eine sarkastische Erwiderung, meistens auf versuchten Betrug oder als Antwort auf faktisch fragwürdige Aussagen oder Szenarien.

Auf Deutsch übersetzt bedeutet der Ausdruck „erscheint mir echt“.

Öffentliches Interesse

Ursprung

Das Wort „legit“ ist die umgangssprachliche Abkürzung von „legitimate“ (echt/legitim).

Bekannter wurde der Begriff durch den Rap-Song 1991 „Too Legit to Quit“ von MC Hammer.

Die erste bekannte sarkastische Benutzung des Ausdrucks, wobei es damals noch als „sounds legit“ geschrieben wurde, war als Antwort auf einen Kommentar in einem Computer-Hardware-Forum.

Hierbei hat der Ersteller des Beitrags die Legitimität einer Website und deren Zahlungsmethode infrage gestellt, worauf hin er die Antwort „sounds legit to me!“ („sieht sauber aus!“) erhielt.

Verbreitung

Am 17. April 2009 wurde erstmals vom Benutzer Psyber Kayos auf Urban Dictionary eine Definition angelegt. Hierbei wurde die sarkastische Bedeutung hervorgehoben.

Am 24. Mai des Jahres wurde eine Website namens seemslegit.com registriert, auf der Bilder veröffentlicht werden, welche unter anderem die Bildunterschrift „seems legit“ haben.

Am 31. Januar 2011 hat ein Beitrag mit dem Namen „Seems Legit“ die Frontseite auf dem Subreddit /r/pics erreicht, wodurch der Ausdruck nochmal bekannter wurde.

Auf dem Bild sieht man einen Mann, der sein Sweatshirt hochzieht und mit dem Smartphone vor dem Spiegel steht und ein Foto von sich macht.

Unter dem hervorgehobenen Shirt sieht man sehr definierte Bauchmuskeln, allerdings wurden diese nachträglich via Photoshop im Bild eingefügt.

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Sag deine Meinung

Impressum | Datenschutzerklärung | Über uns