sesh

Inhaltsverzeichnis: Bedeutung | Ursprung | Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet sesh?

Sesh bedeutet im britischen Slang so viel wie „Sitzung“ und bezieht sich auf den übermäßigen Drogenkonsum in einer Runde von Freunden oder teilweise auch unbekannten Personen in einem bestimmten Zeitraum.

Dabei kann sich der Konsum auf Alkohol, Cannabis oder andere Drogen beziehen.

In Irland ist auch das alternative Wort „Seisiun“ gebräuchlich.

Ursprung des Begriffes


Woher kommt sesh?

Auch wenn sich der Begriff „Sesh“ sich zunächst auf eine allgemeine Sitzung bezog, sei es eine geschäftliche oder ein geselliges Beisammensein, entwickelte sich dieser seit den 1980er Jahren zunehmend zu der negativ behafteten Bedeutung.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich sesh verbreitet?

„Sesh“ wird verbal gebraucht, aber auch online findet es Verwendung.

Dabei wird es mittlerweile auch für das langanhaltende Spielen am PC oder einer Konsole benutzt.

Die Spieler befinden sich in einem Raum und somit wird es zu einer Sitzung, welche gerne auch LAN-Party genannt wird.

Weitere Informationen/Quellen

  • Wiktionary – sesh
  • Urban Dictionary – sesh

Öffentliches Interesse

Veröffentlicht: 19.07.2019 von | Aktualisierung: 04.10.2020 | 290 Aufrufe | Fehler melden



Was denkst du? Irgendwelche Ergänzungen?



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap