Shooting Stars

Letzte Aktualisierung am 23.12.2019 | 53 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Ein Reddit-User hatte erstmals ein Video mit dem Titel „Fat man does amazing dive“ zusammengeschnitten, in dem ein übergewichtiger Mann von einer Brücke in einen Fluss springen will.

Bevor er auf dem Wasser aufprallt, taucht er durch alle möglichen Szenarien und fliegt durch das Universum, dabei läuft im Hintergrund „Shooting Stars“.

Daraus entwickelten sich in rasender Geschwindigkeit unzählige weitere Memes, in denen Leute springen oder fallen und die Original-Szenen durch fiktive Hintergründe ersetzt werden.

Verbreitung des Begriffes

Das Meme wurde so berühmt, dass sogar Stars wie Katy Perry damit arbeiteten und es 2017 in ihr Musikvideo „Swish Swish“ einband.

Dort spielt sie eine Basketballerin, welche im Begriff ist einen Korb zu werfen und nach dem Absprung kommt das typische Meme, in dem sie durch die Galaxie fliegt und im Hintergrund „Shooting Stars“ läuft.

Das offizielle Musikvideo der Bag Raiders hat mittlerweile über 114 Millionen Aufrufe auf YouTube. (Stand: Januar 2020)

Video

Weitere Informationen/Quellen

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Seit klein auf als Gamer unterwegs. War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Norddeutscher Schreiberling, der auf digitales Gedöns steht.



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang