Sike

Letzte Aktualisierung am 20.08.2019 | 545 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Sike?

Ähnlich wie „Kappa“ einen sarkastischen oder doppeldeutigen Satz kennzeichnet wird Sike dazu verwendet, um jemanden mit einem Satz auf sarkastische Weise irrezuführen.

Es ist ähnlich wie die Verwendung von „Nicht“ am Ende eines Satzes, womit die Bedeutung von diesem mit nur einem Wort ins Gegenteilige wechselt.

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Entstanden ist „Sike“ als Slang-Begriff bereits in den 70er Jahren und ist ursprünglich eine falsche Schreibweise von dem englischen Wort „Psych“. Dies ist wiederum die Abkürzung für „Psychology“.

Im Grunde kann man sagen, dass der Anwender des Begriffes ein psychologisches Spielchen mit seinem Gegenüber treibt.

Verbreitung des Begriffes

Hauptsächlich wird der Begriff noch immer in den USA verwendet, wo er auch entstanden ist.

Mit der Zeit hat er die Grenzen jedoch passiert und man findet ihn besonders im Internet in Chats, Kommentaren oder sonstigen Postings in sozialen Medien.

Weitere Informationen/Quellen

  • Urban Dictionary – Sike
Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 2 Durchschnitt: 4.5]

War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Seit klein auf als Gamer unterwegs. Norddeutscher Schreiberling, der digitales Gedöns aller Art suchtet. Kümmert sich um den Content auf OnlineSprache.de



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang