smh

Letzte Aktualisierung am 06.10.2020 | 636 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet smh?
Erfolgreich streamen

Smh ist eine Abkürzung für ’shaking my head‘. Zu Deutsch: den Kopf schütteln.

Es wird im Internet hauptsächlich angewandt, wenn man eine äußerst dumme oder enttäuschende Situation mit einem Kürzel kommentieren möchte.

Zusätzlich gibt es eine Variante, der ein ‚f‘ hinzugefügt wird und die dann ’smfh‘ lautet: shaking my fucking head‘. Der Schreiber schüttelt in diesem Fall seinen ‚verdammten‘ Kopf.

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Wann das Akronym erstmals Verwendung fand, ist nicht bekannt. Urban Dictionary hat es 2016 in seine Datenbank aufgenommen.

Verbreitung des Begriffes

Da in der heutigen Zeit innerhalb von Social Networks vieles als Abkürzung genutzt wird, gelangte auch smh relativ schnell zu großer Beliebtheit.

Der Begriff gehört heute mit zum Standard der Online-Kommentierung von Beiträgen, wenn Nutzer ihr Unverständnis oder ihre Enttäuschung klarmachen möchten.

Erfolgreich streamen

Video

Weitere Informationen/Quellen

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Wenn Julia nicht gerade Begriffe und Memes für Onlinesprache.de definiert, verbringt sie ihre Freizeit mit Fan-Fiction. Sie ist immer auf der Suche nach neuen Trends, die früher oder später auch in Deutschland ankommen.



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang