Stop It, Get Some Help

Letzte Aktualisierung am 16.07.2019 | 80 Aufrufe | Fehler melden

Bedeutung


Was bedeutet das Meme Stop It, Get Some Help?

Bei „Stop It, Get Some Help“ handelt es sich um ein Zitat aus einem „Anti-Drug Public Service Announcement“, in welchem der Ex-Profi-Spieler und Basketball-Legende Michael Jordan zu sehen ist.

Er spricht sich in der Kundgebung gegen Doping und Drogen aus, vor allem im Sport.

Anschließend erlangte ein Bild im Internet Bekanntheit, auf welchem Michael Jordan zu sehen ist und seine Aussage „Stop It, Get Some Help“ als Untertitel verwendet wird.

when michael jordan says „stop it, get some help“

Öffentliches Interesse

Ursprung

Die Aussage stammt aus einer öffentlichen Bekanntmachung aus dem Mai des Jahres 1987 in Zusammenarbeit mit McDonald’s.

Die Aufnahme in Kombination mit dem Spruch erlangte vor allem auf dem Videoportal Vine schnell Bekanntheit, wo es als Reaktion der Abneigung gegen Meinungen, Kommentare oder Äußerungen verwendet wurde.

Ursprung des Memes war wohl ein Vine von James King, in welchem er den Videoclip in den Song „Rap God“ von Eminem einbaute.

Die früheste Version der Kundgabe wurde am 4. Februar 2010 vom User EightiesTV auf YouTube hochgeladen.

Verbreitung

Im Jahre 2010 kursierten mehrere Kopien des Videoclips auf YouTube, doch erst im Jahre 2014 erlangte es durch seine häufige Verwendung auf Vine Berühmtheit und Meme-Status.

Seitdem fungiert das Meme auf sämtlichen Plattformen als Reaktion auf peinliche Inhalte oder Missbilligung von Aussagen anderer User.

Video

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 2 Durchschnitt: 5]

Wenn Julia nicht gerade Begriffe und Memes für Onlinesprache.de definiert, verbringt sie ihre Freizeit mit Fan-Fiction. Sie ist immer auf der Suche nach neuen Trends, die früher oder später auch in Deutschland ankommen.



Sag deine Meinung



Onlinesprache.de bei Instagram / Facebook / Twitter / Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap