TGIF

Letzte Aktualisierung am 29.05.2019 | 92 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Ein exakter Ursprung des Begriffs ist nicht bekannt, allerdings war T.G.I.F um 1946 schon eine umgangssprachliche Abkürzung von „Gott sei Dank, es ist Freitag“.

TGIF ist mitunter auch als AM-Radio-Jingle in den späten 1960er Jahren bekannt geworden.

Verbreitung des Begriffes

Zur Verbreitung hat auch TGI Friday’s Inc., ein US-amerikanisches Unternehmen und Betreiber der Restaurantkette „TGI Fridays“ mit mehr als 990 Restaurants in über 60 Ländern, beigetragen.

In der heutigen Zeit ist der Ausdruck global verbreitet und wird häufig verwendet.

Unter anderem hat die Band „Ice Nine Kills“ einen Song mit dem Titel „Thank God It’s Friday“. Dieser Song handelt allerdings von dem Horrorfilm „Freitag der 13.“

Ebenso trägt das auf Youtube mehr als 1 Milliarde mal aufgerufene Lied „Last Friday Night“ von Katy Perry diesen Zusatz.

Video

Weitere Informationen/Quellen

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Wenn Julia nicht gerade Begriffe und Memes für Onlinesprache.de definiert, verbringt sie ihre Freizeit mit Fan-Fiction. Sie ist immer auf der Suche nach neuen Trends, die früher oder später auch in Deutschland ankommen.



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang