Three Dolphin Club

Letzte Aktualisierung am 30.04.2020 | 57 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Three Dolphin Club?

Schon in den berühmten Mile High Club zu kommen ist eine Herausforderung, aber sich Mitglied des Three Dolphin Club zu nennen, ist nochmal eine ganz andere Nummer.

Geht es bei Ersterem darum Sex im Flugzeug zu haben, muss es beim Letzteren der Geschlechtsverkehr im All sein.

Das ist nur Astronauten vergönnt, weswegen der „Three Dolphine Club“ wohl auch der Exklusivste ist.

Doch anders als bei dem Mile High Club basiert der Name nicht nur auf den nautischen Abstand zur Erde.

Vielmehr beschreibt es eine Variante unter den erschwerten Bedingungen auf der Internationalen Raumstation ISS Sex miteinander zu haben.

Diese wurde in Anlehnung an den Akt zwischen Delfinen von dem Forscher Dr. Hans Guido Mutke entwickelt.

Demnach wird aus dem Geschlechtsverkehr im All ein Dreier, da durch die Schwerelosigkeit eine dritte Person das eigentliche Paar mit helfenden Stößen unterstützen muss.

Auch wenn es noch Varianten zu Zweit gibt, ist die des „Three Dolphine Club“ aufgrund seiner Skurrilität im Netz populär geworden.

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Bereits in den 1990er Jahren hat Mutke die „Three Dolphine Club“-Variante beschrieben.

Anfang der 2010er Jahre verbreitete sich die Theorie im Internet und sorgte für Aufsehen.

Verbreitung des Begriffes

Verschiedenen Berichten zufolge soll es noch zu keinem Geschlechtsverkehr auf der ISS gekommen sein.

Da diese rund um die Uhr, zu Zwecken der Forschung flächendeckend mit Kameras überwacht wird, gäbe es auch nur wenige Orte, an denen das überhaupt möglich wäre.

Ob es anatomisch machbar ist, wurde demnach auch noch nicht durch eine Studie belegt.

Eine bestätigende Meldung im Jahr 2010 stellte sich als Hoax heraus.

Hinsichtlich zukünftiger Missionen im Weltraum von längerer Dauer ist der dortige Geschlechtsakt aber ein Thema in der Raumforschung.

Weitere Informationen/Quellen

Jeder Stern = 1 Karmapunkt 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Seit klein auf als Gamer unterwegs. War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Norddeutscher Schreiberling, der auf digitales Gedöns steht.



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang