Trick or Treat

Letzte Aktualisierung am 31.12.2019 | 7 Aufrufe | Fehler melden

Bedeutung

Trick or Treat bedeutet übersetzt so viel wie „Süßes oder Saures“. Die englische Phrase verwenden Kinder, wenn sie an Halloween kostümiert von Haus zu Haus ziehen und Süßigkeiten verlangen.

Die Tätigkeit selbst wird ebenfalls damit betitelt.

In Deutschland ist vielmehr der Spruch „Süßes, sonst gibt’s Saures“ gängig.

Öffentliches Interesse

Ursprung

Der Brauch um Halloween geht bis auf das 16. Jahrhundert zurück. Entstanden ist dieser in Irland und Teilen Großbritanniens.

Der Ausruf „Trick or Treat“ existiert jedoch erst seit den 1920er Jahren als irische Einwanderer den Allerheiligen-Brauch nach Nordamerika brachten.

Verbreitung

Die Phrase ist in erster Linie im englischsprachigen Raum populär. Von Haus zu Haus zu ziehen hat sich jedoch mit der Zeit auch weiterverbreitet.

Seit den 1990er Jahren ist der Halloween-Brauch in Europa angekommen. Je nach Land wird „Trick or Treat“ in die jeweilige Landessprache übersetzt und erfreut sich wachsender Beliebtheit.

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Onlinesprache auf Instagram

Sag deine Meinung

Erfahrungen & Bewertungen zu Onlinesprache

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap