Die 10 beliebtesten Twitch Emotes – Bedeutung von Kappa, PogChamp und Co.

Twitch Emotes haben in der Onlinesprache ihren festen Platz. Ob als offizielles Emote oder inoffiziell über Browser-Erweiterungen wie BetterTTV oder FrankerFaceZ kommend, hat jedes Emote seinen eigenen Kontext, in dem es von den Zuschauern gerne verwendet wird.

Ursprung dieser Emotes sind häufig Aufnahmen von Internetpersönlichkeiten, die besondere Momente verewigen.

Kappa

In dieser Liste haben wir die Top 10 Emotes auf Twich zusammengestellt. Aufgrund der Nutzungsfrequenz sind diese Zahlen und Rankings eine Momentaufnahme (Stand: 17.07.2019).

#10: TriHard

Mit ca. 174.000.000 Verwendungen ist TriHard aktuell auf Platz 10 der meistverwendeten Twitch Emotes.

Es zeigt den Streamer TriHex mit aufgeregtem, gespanntem Gesichtsausdruck.

Wann und wodurch wurde TriHard zum Twitch Emote?

Das Originalbild zu TriHard wurde im Jahr 2012 auf der Anime-Convention A-Kon aufgenommen, als TriHex gemeinsam mit einem Fan ein Bild aufnahm, aus welchem letztendlich das Emote entstand.

In welchen Situationen wird TriHard verwendet?

TriHard ist gerade für Situationen gedacht, in denen der Streamer in eine spannende oder aufregende Situation gerät.

So kann es in einem besonders engen Kampf, einem schweren Bossfight oder auch einer Situation, auf die der Streamer schlichtweg nicht vorbereitet war, verwendet werden.

#9: BibleThump

BibleThump liegt mit aktuell ca. 181.000.000 Verwendungen auf Platz 9 der erfolgreichsten Twitch Emotes.

Es zeigt einen weinenden, traurigen Smiley aus der Binding of Isaac-Spielreihe.

Wann und wodurch wurde BibleThump zum Twitch Emote?

Das Videospiel Binding of Isaac wurde Ende 2011 veröffentlicht und wurde bei Streamern sehr schnell beliebt, weil man es einfach pausieren und dadurch sehr einfach während Wartezeiten spielen kann.

Der große Erfolg ging an den Twitch-Betreibern nicht vorbei, sodass BibleThump 2012 zum Twitch Emote wurde.

In welchen Situationen wird BibleThump verwendet?

Da BibleThump einen weinenden, traurig dreinschauenden Smiley zeigt, ist es vor allem in enttäuschenden oder traurigen Situationen sehr beliebt.

Dies kann ein Scheitern in einem Videospiel sein, aber auch banalere Situationen wie eine traurige Hintergrundmelodie.

#8: 4Head

4Head ist mit ca. 262.000.000 Verwendungen derzeit auf Platz 8 der erfolgreichsten Twitch Emtoes.

Es zeigt den League of Legends Streamer Cadberry mit einem aufgezwängten Lächeln.

Wann und wodurch entstand das 4Head Twitch Emote?

Das genaue Datum, zu welchem Zeitpunkt 4Head zum Twitch Emote wurde, ist nicht bekannt, jedoch wurde es im Jahre 2015 erstmals beliebt und daraufhin zeitnah zu einem der gängigsten Emotes in allen Twitch-Chats.

In welchen Situationen wird 4Head verwendet?

4Head eignet sich sowohl in wirklich lustigen Situationen als auch in Momenten, in denen dem Streamer etwas Peinliches passiert.

Zudem kann 4Head auch mit einem Hauch Sarkasmus verwendet werden, beispielsweise wenn der Streamer einen richtig Flachwitz erzählt.

#7: SMOrc

SMOrc ist mit ca. 359.000.000 Verwendungen aktuell auf Platz 7 der erfolgreichsten Twitch Emotes.

Es zeigt einen Ork der Space Marines aus der Warhammer-Spielreihe, der mit geöffnetem Mund aggressiv dreinschaut.

Wann und wodurch entstand das SMOrc Twitch Emote?

Das Warhammer-Spiel, aus welchem das SMOrc Emote entstand, wurde bereits im Jahr 1987 veröffentlicht.

Das Twitch Emote selber wurde um 2013 mit dem großen Erfolg des Spiels Hearthstone auf Twitch eingeführt und sehr schnell zum Hit.

In welchen Situationen wird SMOrc verwendet?

SMOrc ist gerade bei Hearthstone sehr beliebt. „To go Face“, zu Deutsch „das Gesicht angreifen“, ist ein stumpfer und aggressiver Spielzug, um ein Hearthstone-Spiel möglichst schnell zu beenden.

Zu genau diesem Move gehört das Emote sogesehen auch, da „SMOrcing“ ein anderer Begriff für „To go Face“ ist.

#6: cmonBruh

Mit aktuell ca. 404.000.000 Verwendungen liegt cmonBruh auf Platz 6 der erfolgreichsten Twitch Emotes. Es zeigt eine verwirrt dreinschauende, dunkelhäutige Person.

Wann und wodurch wurde cmonBruh zum Twitch Emote?

Das genaue Veröffentlichungsdatum von cmonBruh als Emote ist nicht bekannt.

Erste Nennungen auf Twitter sind im Frühjahr 2016 zu finden. Auch die Person, deren Gesicht zu sehen ist, ist nicht weiter bekannt.

In welchen Situationen wird cmonBruh verwendet?

cmonBruh ist ein eher vielseitiges Twitch Emote.

So kann man es zum Ausdruck von Verwirrung oder Verdutzung verwenden, aber genauso gut, wenn ein Streamer eine rassistische oder rassistisch wirkende Bemerkung macht.

#5: PogChamp

Mit derzeit ca. 419.000.000 Verwendungen liegt PogChamp auf Platz 5 der erfolgreichsten Twitch Emotes.

PogChamp zeigt den Internetstar Ryan „Gootecks“ Gutierrez mit weit geöffnetem Mund und großer Begeisterung in den Augen.

Wann und wodurch wurde PogChamp zum Twitch Emote?

Das Video, aus dem die Momentaufnahme um Ryan Gutierrez stammt, wurde bereits im Jahr 2009 veröffentlicht und in Windeseile zum Hit, auch auf Twitch.

So dauerte es nicht lange, bis das dazugehörige PogChamp Emote entstand, welches von Beginn an sehr beliebt war.

In welchen Situationen wird PogChamp verwendet?

PogChamp eignet sich bestens für spannende, aufregende Situationen.

So kann es in entscheidenden Momenten, auf die lange hingefiebert wurde, bei unerwarteten Meisterleistungen oder auch in positiv überraschenden Situationen verwendet werden.

#4: B)

Mit aktuell ca. 440.000.000 Verwendungen liegt B) auf Platz 4 der erfolgreichsten Twitch Emotes.

Es ist eines der simpelsten und dennoch beliebtesten Twitch Emotes, das einen Smiley mit Sonnenbrille zeigt.

Wann und wodurch wurde B) zum Twitch Emote?

B) ist ein wahrere Klassiker und wurde praktisch mit Beginn der Twitch-Ära eingeführt.

Genaue Herkunftsdaten zum Smiley selbst sind nur schwer zu finden. Es ist jedoch eines der ältesten und nach wie vor gängigen Twitch Emotes.

In welchen Situationen wird B) verwendet?

Ein Smiley mit Sonnenbrille ist sehr vielseitig einsetzbar, was mit Sicherheit auch einen großen Teil zur Beliebtheit von B) beigetragen hat.

Es eignet sich bestens in Momenten der Coolness, Gelassenheit oder auch wenn ein Streamer eine scheinbar schwierige Situation kinderleicht aussehen lässt.

#3: Kappa

Mit aktuell ca. 507.000.000 Verwendungen landet Kappa in den Top 3 der erfolgreichsten Twitch Emotes.

Kappa ist ein wahres Urgestein der Twitch Emotes und zeigt Josh DeSeno mit einem sehr sarkastisch angehauchten Lächeln, der für Justin TV arbeitete – die Plattform, aus der später Twitch.TV.

Wann und wodurch wurde Kappa zum Twitch Emote?

Das Bild zu Kappa entstand bereits vor Twitch als Streaming-Dienst.

Es wurde 2009 in den Chat von Justin TV implementiert. Genauso wurde es praktisch mit Beginn von Twitch eines der Markenzeichen und bis heute beliebtesten Emotes.

In welchen Situationen wird Kappa verwendet?

Kappa ist Sinnbild für Ironie, Sarkasmus und schwarzen Humor.

Da all diese Dinge heutzutage eine große Beliebtheit genießen, sind sie bei fast allen erfolgreichen Streamern gang und gäbe und laden dementsprechend zur vielfachen Verwendung des Kappa-Emotes ein.

#2: LUL

Mit aktuell ca. 548.000.000 Verwendungen liegt LUL auf Platz 2 der erfolgreichsten Twitch Emotes.

Es zeigt den Videospiel-Bewerter John Bain, der besser unter seinem Online-Alias TotalBiscuit bekannt ist, mit einem extrem freudigen, breiten Lächeln.

Wann und wodurch wurde LUL zum Twitch Emote?

Das Bild zum Emote entstand auf einem unbekannten Event im Jahr 2013 und wurde zunächst nur auf Twitter veröffentlicht.

TotalBiscuit nutzte es daraufhin als Emote für seine Abonnenten, jedoch unter einem anderen Namen.

Später im Jahr 2013 wurde LUL dann offizielles Twitch Emote und ist bis heute einer der absoluten Spitzenreiter.

In welchen Situationen wird LUL verwendet?

Wie der Name schon vermuten lässt, eignet sich LUL bestens, um Gefühle der Belustigung, Zufriedenheit oder tatsächliches Gelächter zum Ausdruck zu bringen.

Das breite Grinsen von TotalBiscuit hat Kultstatus und ist beinahe jedem aktiven Twitch-User bestens bekannt.

#1: <3

Unangefochtener Platz 1 der Twitch Emotes mit über 779.000.000 Verwendungen ist das „<3“-Herz.

Nicht nur auf Twitch, sondern in sämtlichen Online-Chats gilt das „ist kleiner als 3“ als digitale Version für ein Herz. Auf Twitch selbst wird das Herz klein und in lila Farbe dargestellt.

Wann und wodurch wurde <3 zum Twitch Emote?

<3 als Ersatz für ein Herz ist weitaus älter als die Seite Twitch.tv selbst.

Das Emote war somit praktisch von Beginn an Teil der Website und da es im Internet generell beliebt ist, ein Hit und meistverwendetes Emote.

In welchen Situationen wird <3 verwendet?

Das „<3“-Herz ist absoluter Online-Kult und kann in einer großen Breite von Situationen verwendet werden.

Sei es, um Gefallen am Streamer, einem Charakter in einem Videospiel oder sonstige Formen der Zuneigung zu zeigen.

Die Symbolik eines Herzens war schon immer sehr vielseitig, was mit Sicherheit Hauptfaktor für den Riesenerfolg dieses Emotes ist.


Quellen:

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 1 Durchschnitt: 5]

Sag deine Meinung

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt