Twitch Overlays – 10 Möglichkeiten für ein stimmiges Design

Letzte Aktualisierung am 17.07.2020 | 146 Aufrufe | Fehler melden

In Anbetracht der großen Zahl an schon aktiven Streamern und der, die täglich dazu kommen, ist es unabdingbar sich über jedes Detail beim optischen Auftritt bei Twitch Gedanken zu machen – für Professionalität, Auffallen und Attraktivität deines Twitch-Channels.

Möglichkeiten das ideale Overlay zu bekommen, hast du viele. Ich stelle dir hier sowohl kostenlose als auch solche vor, für die du den ein oder anderen Taler hinlegen kannst.

Individuell gestaltetes Twitch Overlay (© ArtemizPlayz bei Twitch)

Dabei markiere ich auch Anbieter mit (Unique Designs), welche dir ein absolut auf dich abgestimmtes, einmaliges Design erstellen können.

In diesem Artikel behandle ich folgende Themenbereiche zu Twitch-Overlays:
  • Welche Möglichkeiten gibt es, an Overlays zu kommen?
  • Kostet das Design etwas oder gibt es auch kostenlose Angebote?
  • Welche Twitch Overlays brauchst du und welche kannst du getrost vernachlässigen?

Bevor du aber die für dich richtige Möglichkeit entscheidest, ist es wichtig, dass du feststellst, welche Arten von Overlays du eigentlich benötigst.

Fangen wir also erstmal mit einer Fragerunde an, bevor du dir die 10 Möglichkeiten zur Erstellung eines Stream Overlays anschaust.

 

Welche Overlays brauchst du wirklich?

Das ist die Gretchen-Frage für alle angehenden Streamer – also auch für dich.

Die Arten von Twitch Overlays, die du benötigst, sind davon abhängig von welchem Medium (PC, Konsole, Handy, Tablet) du streamst, welche Elemente du einbauen willst und wie umfangreich dein Stream ist – angefangen vom Countdown zu Beginn bis hin zum End-Template mit Verweis auf deine Social-Media-Profile.

Folgende Grund-Overlays gibt es:

  • Start-Overlay als Zeitpuffer, in der deine Follower eintrudeln können (mit oder ohne Countdown).
  • Chat-Overlay zum Präsentieren deines Chats für eine Plauderrunde bevor das Gameplay startet (Mit oder ohne Facecam).
  • Gameplay-Overlay das deine aktuellen Follower, Subs und Donations anzeigt, sowie ein Fenster für die Webcam hat (oder auch nicht).
  • Pausen-Overlay, falls du zwischendurch afk bist.
  • Schluss-Overlay als Info, dass der Stream zu Ende ist. Hier kannst du deine Social-Media-Profile präsentieren.
  • Offline-Overlay als Platzhalter, wenn dein Stream off ist.

 

Kostenlose Twitch Overlays erstellen

Also: Beantworte dir die Frage „Welche Overlays brauche ich?“. Hast du die Antworten, kann es auf die Suche nach dem perfekten Anbieter für Stream Templates gehen.

Bedenke auch immer, dass die einzelnen Overlay-Szenen durch animierte Wechsel stattfinden können – sogenannte Scene Transitions.

Bei den Profi-Anbietern ist das immer inklusive, aber es kostet natürlich auch. Für deutlich mehr Professionalität lohnt sich die Investition meiner Meinung nach aber.

 

1. Stream Overlay selbst erstellen (Unique Designs)

Hier hast du alles selbst in der Hand. Jedes grafische Detail bestimmst du selbst und die Farben richten sich ebenfalls nach deinen Vorstellungen. Der Haken ist nur, dass du dich mit Grafikprogrammen auskennen musst.

Individuelles Twitch Overlay – auf die Streamerin zugeschnitten

Möchtest oder kannst du kein Geld für professionelle Programme wie Adobe Photoshop und Illustrator ausgeben, ist die Freeware Gimp perfekt für dich.

Tutorials für jegliche populäre Grafik-Softwares findest du zahlreich bei YouTube.

Aber eins steht fest: Einzigartiger kann dein Overlay-Design nicht werden, als wenn du es selbst machst.

 

2. OWN3D Club

OWN3D ist noch ein junges Unternehmen, aber schon jetzt gehört es zu den Global-Playern in der Streaming-Szene.

Ausgestattet mit besten Grafikern und einem auch sonst szenekundigen Team bietet OWN3D dir nicht nur Premium-Packages gegen Geld an, sondern hat auch jüngst den OWN3D Club ins Leben gerufen.

Dort findest du neben der weltweit größten Streaming-Community kostenlose Overlays, Panels und sonstige Templates.

Kostenlose Twitch Overlays im OWN3D Club

Wenn du jetzt denkst, dass die Overlays nicht das Gelbe vom Ei sein können, weil sie umsonst sind, irrst du dich.

Du bekommst im OWN3D Club exzellente und professionell wirkende Designs, die sogar auf Spiele wie Fortnite, CS:GO oder Overwatch ausgerichtet sind – inklusive Animationen und Transitions.

Der Deal: Du erwähnst OWN3D in deinen Panels auf Twitch und dafür bekommst du als Club-Member Zugang zu einer Vielzahl an Overlays für Lau. Die Vorlage für das Werbe-Panel liefert der Anbieter dir gleich mit.

 

3. Twitchoverlay.com (Unique Designs)

Was auch immer dein Content ist, unter den fast 30 Themes von Twitchoverlay.com wirst du garantiert fündig.

Der Clou: Sie sind vollkommen for free zu erhalten; du musst lediglich deine E-Mail-Adresse angeben – aber wo muss man das nicht.

Kostenlose Twitch Overlays bei Twitchoverlay.com

Darüber hinaus bietet Twitch Overlay natürlich auch noch Overlay-Downloads gegen Geld an. Diese wirken zum Teil auch hochwertiger, aber die Auswahl ist begrenzt. Außerdem ist der Support ausschließlich englischsprachig.

Ebenfalls gegen Bezahlung hast du bei Twitchoverlay.com die Möglichkeit, Custom Overlays erstellen zu lassen.

Wie schnell diese erstellt werden, erkennst du auch gleich am Current Status, der anzeigt, wie beschäftigt das Team mit aktuellen Aufträgen ist.

 

4. Behance.net

Diese Online-Plattform ist ein Angebot des bekannten Softwareentwicklers Adobe. Behance bietet Grafikern und Illustratoren einen Raum, um ihre Arbeiten zu präsentieren.

Mit passenden Stichworten wie „free twitch overlay“ oder „twitch overlay green“ kannst du so Overlays finden, die du umsonst verwenden kannst.

Kostenlose Twitch Overlays bei Behance

Meist haben die Ersteller einen Link zum Download in der Grafik-Beschreibung gesetzt. Ist das nicht der Fall, findet die Kommunikation über den Diskussions-Thread unter den Bildern statt.

Auf Behance findest du dazu Grafiker aus fast allen Ländern dieser Welt und entsprechend eine riesige Auswahl von Overlays for free.

Gefällt dir außerdem ein Design besonders gut, aber das ein oder andere Detail hättest du gerne anderes, kannst du das mit dem Creator besprechen.

Wenn du Glück hast, ändert er oder sie es umsonst für dich oder nimmt lediglich eine kleine Spende als Gegenleistung.

 

5. Zerging

Alles was du auf Zerging.net findest, ist absolut kostenlos. Ob Overlays, Panels oder andere Grafik-Elemente für deinen professionellen Auftritt auf Twitch.

Kostenlose Twitch Overlays bei Zerging

Dabei deckt das Angebot die ganze Palette an Wünschen ab: ob an bekannten AAA-Titeln angelehnt, minimalistische oder auffällig farbenfrohe Designs.

Wer aber grafische Wunderwerke erwartet, ist hier falsch; für den Start auf Twitch reichen sie allemal aus.

 

6. WDFlat

Last but noch least gibt es noch WDflat. Die Plattform trumpft vor allem mit einer hohen Quantität auf und hebt sich so ein wenig von den anderen Anbietern kostenloser Twitch Overlays ab.

Die Qualität leidet nicht darunter. Im Gegenteil, auch die simpel gestalteten Grafiken wirken hochwertig und sehr detailliert.

Kostenlose Twitch Overlays bei wdflat

Ohne einen Taler über den Tresen zu schieben, bekommst du hier exzellente Photoshop-Dateien, die du auf dich anpassen kannst – sei es der Name oder kleinere Details an den Grafiken.

Hier sind wieder entsprechende Fähigkeiten gefragt, aber mit YouTube-Tutorials stellt das wohl keine relevante Herausforderung dar.

So hast du schon ein Overlay-Fundament. Das macht die Sache einfacher, als würdest du es von Grund auf selbst erstellen.

Kleiner Hinweis: Die PSD-Dateien lassen sich auch mit dem kostenlosen GIMP öffnen.

 

Professionelle Twitch Overlays kaufen

Ob für Favoriten wie Fortnite und League of Legends oder auch Mobil-Game-Klassiker wie Heroes of the Storm und Clash Royale, oft sehe ich, dass Streamer gerne Overlays passend zu ihrem Main-Game verwenden.

Das ist auch den Anbietern von Stream-Designs bewusst und so findest du bei den meisten von ihnen auch entsprechende Sets. Meistens gehören die jedoch zum Premium-Segment und kosten Geld.

Je nachdem welche Ambitionen du mit deiner Streaming-Karriere hast, ist der Kauf von edlen Premium-Overlays eine sinnvolle Investition.

Wer von Anfang an professionell agiert, fällt auch von Anfang an mehr auf.

 

7. OWN3D (Unique Designs)

Die Marke haben wir unter den kostenlosen Anbietern bereits kennengelernt. Und wenn du schon beim OWN3D Club begeistert warst, wirst du die Premium-Overlays lieben.

Ob Valorant, Apex, Red Dead Redemption II, WoW oder sonst ein Streaming-Allrounder, hier findest du auf jeden Fall das richtige Design für dich.

Professionelle Twitch Overlays bei OWN3D kaufen

Zudem kommen stetig neue Overlay-Packages dazu, deren Angebot mit allen möglichen anderen Stream Templates ergänzt werden, die du sonst noch benötigst. Dazu gehören Emotes, Alerts, Logos, Avatare, Panels und vieles mehr.

Und da OWN3D immer wieder Sale-Zeiten hat, kommst du auch schnell mal 50 Prozent günstiger an die hochwertigen Werke, die deinen Twitch-Channel garantiert in Glanz erstrahlen lassen.

Wenn du aber was ganz Eigenes haben möchtest, kontaktiere einfach das freundliche Team. Sie helfen dir gerne und setzen deine individuellen Vorstellungen grafisch um.

 

8. Nerd Or Die

Ursprünglich wurde Nerd or Die durch ihren kostenlosen Overlay-Maker bekannt. Heute zählt die Marke zu den größten Playern in der Streaming-Szene und hat bisher mehr als 2 Millionen Streamer ausgestattet.

Auch Nerd Or Die ergänzt sein Portfolio stetig. Jedoch konzentriert sich dieses vor allem auf verschiedene Themen als auf Spiele-Titel, wenngleich auch das ein oder andere entsprechende Design zu finden ist.

Professionelle Twitch Overlays bei Nerd Or Die kaufen

An Qualität und Aussehen stehen die Overlay Templates anderen Anbietern in nichts nach.

Außerdem kannst du immer auswählen, ob du von einem Design das ganze Package benötigst oder nur einzelne Elemente. Natürlich zahlst du auch nur für das, was du nimmst.

 

9. Placeit (Unique Designs)

Placeit ist ein digitaler Markt für alles was mit Grafikdesign, Webdesign sowie Videoproduktion zu tun hat.

Das Besondere an der Plattform ist die Möglichkeit, die Overlays direkt auf der Seite zu individualisieren. Ganz gleich, ob du Schriften, Farben, Zeichen oder sonstige Elemente verändern möchtest.

Professionelle Twitch Overlays bei Placeit kaufen

Die Bezahlung läuft dabei anders als gewöhnlich ab: Für einen monatlichen oder jährlichen Betrag gehst du ein Abo ein, womit du aber anschließend auf jede Funktion und jedes Template auf Placeit Zugriff hast.

Für monatlich 15 $ ein regelrechtes Schnäppchen, wie ich finde. Denn du findest dort nicht nur Overlay-Vorlagen, sondern auch welche für Instagram-Stories, Flyer, Facebook-Posts, Banner, Logos und für vieles mehr.

Außerdem kannst du auch T-Shirts designen, was wohl relevant wird, wenn dein Merch erstmal gefragt ist.

Eine Rubrik gilt speziell für’s Gaming. Dort findest du neben Overlays auch alles andere, was du als professioneller Twitch-Streamer benötigst.

 

10. Fiverr (Unique Designs)

Auch Fiverr ist ein Marktplatz für jeden der sich Grafiker, Designer oder dergleichen nennt. Von 5 $ bis 100 $ findest du hier die verschiedensten Overlay-Angebote.

Professionelle Twitch Overlays bei Fiverr kaufen

Das Gute: Hinter jedem Gig (Angebot) steht ein Creator, der auf Wunsch auch Änderungen vornehmen oder der sogar ein ganz eigenes Overlay-Design für dich erstellen kann, wenn du seinen Stil grundlegend bevorzugst.

Nimm dir auf Fiverr auf jeden Fall viel Zeit, um den oder die richtige Grafiker*in zu finden und achte auf die Bewertungen. Mit der Qualität handhabt es sich auf der Plattform nämlich wie mit dem Preis: von wenig gut bis großartig ist alles dabei.

 

Fazit

Ok, zugegeben das war jetzt viel Input. Aber ich bin überzeugt, dass du mit dem Ratgeber die für dich passende Lösung gefunden hast. Die Hauptsache ist, dass dir bewusst ist, dass du einen steilen Auftritt hinlegen musst, um auf Twitch wahrgenommen zu werden.

Ohne Facecam, ohne Design, ohne Stil funktioniert heute kaum noch was auf der riesigen Streaming-Plattform. Aber das geht auch, ohne groß Geld zu Beginn investieren zu müssen.

Da Overlays nicht alles sind, worum du dich als Streamer kümmern musst, habe ich einen ganzen Streaming-Guide für Twitch erstellt. Darüber hinaus findest du auf OnlineSprache detailliertere Artikel zu den Themen Badges, Panels und Alerts.

Hast du darüber hinaus noch Fragen, stelle sie in den Kommentaren – ich helfe dir gerne.

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 3 Durchschnitt: 5]

War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Seit klein auf als Gamer unterwegs. Norddeutscher Schreiberling, der digitales Gedöns aller Art suchtet. Kümmert sich um den Content auf OnlineSprache.de

1 Kommentar

OhhhJohnny am 15. Juli 2020:

Ich bin im Artikel zu sehen und du nicht @Sunam!!! 🤣



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang