Yamero

Letzte Aktualisierung am 12.11.2019 | 118 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Yamero?

Yamero oder auch Yamete sind japanische Begriffe, welche übersetzt „Hör auf!“ oder „Stop!“ bedeuten.

Verwendet werden sie, um insbesondere Frustration und Wut auszudrücken, oft in Verbindung mit bearbeiteten Bildern von wütend aussehenden Tieren.

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Anfänglich postete ein Nutzer ein Bild von dem wütend schreienden Charakter Lelouch Lamperouge aus dem Anime Naruto gemeinsam mit der in Capslock verfassten Überschrift „YAMERO TEMEEEEEE“. Dieses Original stammt aus dem Jahr 2015. Daraufhin folgten weitere Bilder, welche sich zunehmender Beliebtheit erfreuten.

Verbreitung des Begriffes

Durch die Bilder anderer Benutzer wurde das Meme wesentlich bekannter. Zudem ist Naruto ein sehr populärer Anime, insbesondere unter Fans der Szene.

Wobei man bei der Verwendung von „Yamero“ in der Regel mehr Wut ausrücken möchte und „Yamete“ die etwas abgeschwächtere Form ist.



Weitere Informationen/Quellen

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Seit klein auf als Gamer unterwegs. Norddeutscher Schreiberling, der digitales Gedöns aller Art suchtet. Kümmert sich um den Content auf OnlineSprache.de



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang