Yeet

Letzte Aktualisierung am 12.09.2019 | 386 Aufrufe | Fehler melden

Bedeutung

Yeet bezeichnet einen Tanz, der seinen Ursprung in einem Video hat.

Inzwischen ist es außerdem ein Begriff, der sowohl als Nomen, Verb oder Ausdruck verwendet wird, um bestimmte Gefühlsregungen zu beschreiben.

So kann es sowohl der Ausruf für einen Sieg sein, aber ebenso die Stimmung beschreiben, bei der man eine Mischung aus Frohsinn und Nervosität empfindet.

Öffentliches Interesse

Ursprung

Der „Yeet“ wurde, ähnlich wie der Harlem Shake oder Dab, im Internet sehr populär.

Entwickelt wurde der Tanz von Marquis Trill (ein Producer und Video Blogger), der ein Video postete, in dem er zu tanzen anfing, nachdem jemand ihm auf die Schulter tippte.

Hierbei kennzeichnend war, dass er während des Tanzes die Stellung einnahm, als würde er Fahrradfahren. Beteiligt gewesen sein sollen sechs weitere Personen, die den „Yeet“ zusammen entwickelt hatten.

Das erste Video von jemand anderem, der den „Yeet“ tanzte, wurde von Milik Fullilove am 12. Februar 2014 gepostet.

Verbreitung

Das Video wurde erstmals auf dem Internetportal Vine hochgeladen und verbreitete sich aufgrund seiner Belustigung quer durch das Internet.

Andere sprangen auf den Zug auf und posteten eigene Videos, wo sie den Tanz aufführten, wodurch sich der „Yeet“ immer weiter verbreitete.

Video

Weitere Informationen

  • Know Your Meme – Yeet
  • Urban Dictionary – Yeet
Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 2 Durchschnitt: 3]


Ecosia

Sag deine Meinung

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt