You’re the Man Now, Dog

Letzte Aktualisierung am 27.06.2019 | 40 Aufrufe | Fehler melden

Überblick

„You’re the man now, dog“ ist der Titel einer hauptsächlich in den USA verbreiteten Webseite, auf der eine Online-Community Parodien und Remixe aus der Populärkultur teilt.

In Form von GIF’s, Meme oder Multimedia-Webseiten ist es ein memetischer Knotenpunkt im Internet, der aus vielen verschiedenen Subdomains besteht.

Der Satz ist ein Zitat von dem Protagonisten William Forrester, gespielt von Sean Connery, aus dem Film-Drama Finding Forrester aus dem Jahr 2000.

Im Normalfall wird nur die Abkürzung YTMND benutzt, was auch die Haupt-Domain darstellt. Eine weitere Möglichkeit ist die Seite über die Subdomain Yourethemannowdog.ytmnd.com aufzurufen.

In diesem Fall erscheint zunächst ein gekacheltes Bild von dem Schauspieler Sean Connery und der Satz „You’re the man now, dog“ steht in Großbuchstaben geschrieben.

Zudem läuft ein Audio-Loop des Original-Zitats des Schauspielers im Hintergrund.

Quelle: yourethemannowdog.com

Öffentliches Interesse

Verbreitung

Am 6. Juli 2001 erstellte der YTMND-Gründer Max Goldberg die Webseite Yourethemannowdog.com.

Diese zeigte zunächst das voll ausgeschrieben Zitat in weißen, dreidimensionalen ASCII-Buchstaben auf schwarzem Hintergrund.

Ein paar Monate darauf tauschte Goldberg es mit dem noch heute zu sehenden Kachel-Hintergrund.

Am 1. April 2004 registrierte Goldberg auch die Domain Ytmnd.com.

Und auch wenn diese für einige Zeit Bugs mit sich brachte, erstellten die User zahlreiche dem Vorbild entsprechende Subdomains.

Eine der ersten und populärsten davon ist picard.ytmnd.com. Auf dieser ist der damalige Enterprise-Captain Jean-Luc Picard aus der TV-Serie Star Trek: The Next Generation zu sehen; begleitet von einem Audio-Loop des The Picard Song des dänischen Musikers DarkMateria.

Besonderheiten

Aktuell ist die Seite ytmnd.com down. In einem kurzen Text mit einem Banner wird darauf hingewiesen, dass die Seite gewartet wird, da die Seite einen Crash erlitten hat.

Das dort angegebene Datum der erneuten Zugänglichkeit war auf den 21. Mai 2019 datiert.

Die Seite galt zeitweise zu einer der beliebtesten im Internet und es entstanden seit der Entstehung zahlreiche Subdomains, teilweise auch mehrere zu dem gleichen Thema.

Dazu gehörten u.a. folgende:

  • Doesn’t Change Facial Expression (animierte GIF-Serie)
  • OMG Secret Nazi, Dramatic Reading
  • Asiacopter
  • Brian Pepper
  • It’s Not a Defect, It’s a Feature
  • What Is Love?
  • Parodien über die Scientology Kirche
  • und unzählige mehr

Trotz des Ausfalls der Seite wird diese noch immer von bis zu 420.000 Menschen pro Monat besucht; Tendenz steigend (Stand: 27.06.2019; Quelle: SimilarWeb).

Es ist zu erwarten, dass wenn die Seite wieder online ist, sie wieder an Beliebtheit zunimmt und neue Subdomains entstehen.

Durch das Archiv-Team um Jason Scott sind jedoch ältere Versionen der YTMND-Seite auf archive.org einzusehen.

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]


Ecosia

Sag deine Meinung

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt