Zalgo

Letzte Aktualisierung am 15.07.2019 | 6 Aufrufe | Fehler melden

#Bedeutung | #Ursprung | #Verbreitung

Bedeutung

Bei Zalgo handelt es sich um eine ominöse Interneterscheinung, welche Verrücktheit, Tod und Zerstörung der Welt verursachen soll.

Sie ähnelt sehr der Fantasiefigur Cthulhu, welche von dem Schriftsteller H. P. Lovecraft in den 1920er Jahren geschaffen wurde.

Es wird oft mit sich überlagerndem und verschwommenem Text auf Webseiten assoziiert.

Öffentliches Interesse

Ursprung

Am 2. Dezember 2008 lud der Blog Grim Reviews einen Post namens „The Zalgo Comic Chronicles“ hoch.

Dieser beinhaltete mehrere kurze Comic-Sreifen, in welchen „Zalgo“ öfters genannt und thematisiert wurde.

Der erste Eintrag zu diesem Thema lässt sich im Urban Dictionary ab dem 15. Februar 2009 finden, hochgeladen von dem User lewz.

Verbreitung

Zalgo ist im Netz weit verbreitet, wenn auch nicht in allen Kreisen. Man kann auf jeder großen Diskussionsplattform im Netz etwas zu Zalgo finden.

Es ein bekanntes Creepypasta-Gesicht und wird häufig verwendet, um anderen Leuten einen Schrecken einzujagen.

So gibt es beispielsweise Videos, in welchen Clips aus Kinderserien zusammengeschnitten sind, wobei eine Kreatur mit Tentakeln in das Bild editiert wurde.

Auch in der Anwendung Chatroulette wurde „Zalgo“ häufig verwendet, um Chatpartnern einen gewaltigen Schrecken einzujagen.

Video

Weitere Informationen

  • Know Your Meme – Zalgo
  • Urban Dictionary – Zalgo
Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Stimme für das Emote des Jahres 2019

Sag deine Meinung

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt