Streamen

Inhaltsverzeichnis: Bedeutung | Ursprung | Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Streamen?

Streamen bezeichnet die Liveübertragung von Bild, Ton und Video, welche von den Servern eines Streaming-Anbieters abgerufen werden.

Dabei speichert das Endgerät die Daten nicht, wie man es von einem normalen Video kennt, sondern empfängt sie lediglich.

Es gibt jedoch verschiedene Arten des „Streamings“: Dazu gehören das Abrufen von Filmen und Serien auf Plattformen wie Netflix und Amazon Prime, Liveübertragungen des Fernsehprogramms im Internet oder Livestreams von Privatpersonen, wie beispielsweise auf Twitch.

Letzteres ist in den letzten 10 Jahren immer beliebter geworden und auf diese Weise entstanden unzählige Streaming-Kanäle auf der Plattform Twitch, die in erster Linie Videospielinhalte zeigt.

Schau dir gerne unseren umfassenden Streaming-Guide an.

Ursprung des Begriffes


Woher kommt Streamen?

Der Begriff „Stream“ kommt aus dem Englischen des 12. Jahrhunderts und bezeichnet den Strom eines Flusses; dementsprechend ist es eine passende Assoziation für den digitalen Datenfluss in Echtzeit.

Besonders Twitch ragt seit dessen Gründung 2011 als Anbieter für Livestreams heraus. Hier übertragen nicht nur Amateure ihr Gameplay, sondern es werden auch professionelle E-Sport-Turniere gezeigt.

Beides lockt jeden Monat fast eine Milliarde Zuschauer auf die Streaming-Plattform.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich Streamen verbreitet?

Über Twitch hinaus gibt es auch weitere Plattformen, die Livestreams anbieten, dazu gehören YouTube und Mixer.

In den Livestreams auf Twitch und Co. sind dazu meist nicht nur die Gameplays der jeweiligen Spieler zu sehen, sondern oft auch die Spieler selbst.

Voraussetzung, um einen Stream abrufen zu können, ist eine permanente Internetverbindung, da der Stream nicht als Videodatei heruntergeladen wird, sondern kontinuierlich läuft.

Am Ende eines Streams werden die zwischengespeicherten Bilder wieder aus dem Cache gelöscht.

Weitere Informationen/Quellen

Veröffentlicht: 10.09.2019 von | Aktualisierung: 04.10.2020 | 2.324 Aufrufe | Fehler melden


Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap