9 + 10

Inhaltsverzeichnis: Bedeutung | Ursprung | Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet 9 + 10?

9 + 10 ist eine mathematische Aufgabe, die Teil eines bekannten Vine-Videos ist.

In dem populären Meme wird ein Junge zunächst von einem Mann aus dem Off als dumm betitelt, bevor dieser den Jungen fragt, was „9 + 10“ ist.

Dieser antwortet daraufhin mit „21“ – was natürlich falsch ist – woraufhin der Mann seine erste Aussage, bestätigt in seiner Annahme, wiederholt.

Grund genug für die Internet-Community sich einen Spaß daraus zu machen.

Das Vine-Video wurde danach Ursprung unzähliger Remixe, Parodien und anderer lustiger medialer Verarbeitungen in sozialen Netzwerken.

via MEME

Ursprung des Memes


Woher stammt das Meme 9 + 10?

Entstanden ist das ursprüngliche Video zu „9 + 10“ Mitte 2014 auf dem ehemaligen Videoportal Vine.

Noch im selben Jahr erschienen die ersten Remixe auf YouTube, nachdem das Original bereits gelöscht worden war.

Anschließend begann der Siegeszug des „The 21 Kid“ durchs Internet, das Millionen von Menschen auf den verschiedensten Plattformen zum Lachen brachte.

Verbreitung des Memes


Wie hat sich das Meme 9 + 10 verbreitet?

Neben der herausragenden Verbreitung von „9 + 10“ entstand durch die Parodie-Seite Huzlers auch ein Hoax.

In einem scherzhaft gemeinten Artikel stellten sie fest, dass der Junge in dem Video weggelaufen sei, weil er sich nicht mehr auslachen lassen wollte, und lediglich den Hinweis „21“ hinterließ, wenn man ihn finden wolle.

Über die News-Seite IGN, Messenger und anderen Kommunikations-Webseiten verbreitete sich der Artikel, woraufhin sich einige User tatsächlich einer Suche annahmen (was wäre Parodie nur, ohne die Menschen, die darauf hereinfallen).

Außerdem ist „9 + 10“ vergönnt, was viele Memes nicht erleben: ein zweites Aufleben.

Mitte 2019 wurde das Video auf Twitter, YouTube, iFunny und Instagram in Form verschiedenster Versionen erneut populär.

Video

Weitere Informationen/Quellen

  • Urban Dictionary – 9+10
Veröffentlicht: 18.06.2020 von | Aktualisierung: 30.06.2020 | 533 Aufrufe | Fehler melden


Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap