Moe

Inhaltsverzeichnis: Bedeutung | Ursprung | Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Moe?

Moe entstammt der japanischen Kultur und ist eine Bezeichnung für die besondere Zuneigung zu Charakteren aus Videospielen, Animes und Mangas aufgrund ihres Verhaltens oder ihres Erscheinungsbildes.

Ursprung des Begriffes


Woher kommt Moe?

Die Herkunft des Wortes ist ungeklärt, es gibt aber sehr wohl verschiedene Theorien zur Entstehung des Begriffs.

In entsprechenden Kreisen wird gemutmaßt, dass das Wort sich durch einen Charakter des Animes Sailor Moon entwickelt hat.

In der deutschen Version stellt sie die Sailor Saturn dar, welche im Original Hotaru Tomoe heißt.

Der Begriff „Moe“ bezieht sich meist auf Charaktere, die beschützt werden müssen und verwundbar sind und genau diese Kriterien erfüllt Sailor Saturn. Angeblich entwickelte sich das Wort aus der Endung ihres richtigen Namens.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich Moe verbreitet?

Als „Moe“ kann genau genommen alles empfunden werden, jedoch wird es am häufigsten in Zusammenhang mit weiblichen Charakteren verwendet.

Man möchte beschreiben, dass man diese über das normale Maß hinaus niedlich findet. Auch kann eine gewisse Form der Verliebtheit damit ausgedrückt werden.

Weitere Informationen/Quellen

Veröffentlicht: 06.11.2019 von | Aktualisierung: 06.11.2019 | 190 Aufrufe | Fehler melden


Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap